Akku-Schlagschrauber ohne Kohlebürsten

Dewalt bringt im April zwei XR-Akku-Schlagschrauber mit bürstenloser Motor-Technologie auf den Markt.

Dadurch werden mit 1/4" Innensechskant-Aufnahme bis zu 50 Prozent längere Laufzeit pro Akkuladung erzielt, wesentlich höhere Wirkungsgrade und Spitzenleistungen bei kleinerer Baugröße - quasi wartungsfrei.

3-stufige elektronische Dreh- und Schlagzahlregulierung mit ausdauernden 3,0 Ah Li-Ionen-Akkus, Hochleistungsmotoren mit 235 bzw. 290 Watt, hohes Drehzahlniveau sowie deutlich höhere Drehmomente als Maschinen mit Bürstenmotor. Die erste Drehzahlstufe ist ideal für Schreinerarbeiten mit Weichholz, die zweite für Verbindungen von Metallteilen untereinander mittels selbstbohrender oder TEK-Schrauben. Lange und große Schraubverbindungen, z. B. bei Fachwerk-Stützen lassen sich mit Drehzahlstufe 3 einfach bewältigen. Dann entfalten die Schlagschrauber ein Drehmoment von 160 bzw. 170 Nm – da können auch festgerostete M12-Schrauben oder -Muttern nicht lange widerstehen.

Durch innenliegende Sechskant-Aufnahme sind die Geräte gerade für längere Arbeitseinsätze oder beengte Bereiche geeignet. Sie sind leicht (1,2 bzw. 1,3 kg) und mit nur 13,2 cm sehr kompakt. Die kleinere Bauweise resultiert aus der bürstenlosen Motortechnologie und einer einzigartigen 1/4" Innensechskant-Aufnahme. Die ist in den Schraubkopf eingelassen und steht nicht hervor. Der Bitaustausch funktioniert einhändig per Drop-Out-Funktion, der verriegelte Bit wird aus der Aufnahme gedrückt. Bei schlechten Lichtverhältnissen lässt sich der Leuchtring mit drei LED zuschalten, dieser erhöht die Arbeitsgenauigkeit, weil er keine Schatten wirft. Lange Lebensdauer der Geräte garantieren neben der bürstenlosen Motor-Technologie auch Vollmetallgetriebe und Aluminium-Schlagwerkgehäuse, das optimalen Wärmeaustausch ermöglicht.
Weitere Details der neuen Schlagschrauber: ergonomisch konturierter Griff mit Aussparungen im Bereich der Finger und unteren Handfläche, Griffbereiche mit strukturiertem Gummi für sicheren Halt und geringere Vibrationen

Die neuen Schlagschrauber ergänzen das mehr als 30 Produkte umfassende XR-Sortiment. Es gibt sie mit zwei ausdauernden 3,0 Ah-Lithium Ionen-Akkus sowie einem System-Ladegerät im Lieferumfang bzw. ohne Akkus und Ladegerät. Die XR-Schlagschrauber können auch mit 1,5 Ah Akkus der XR-Generation betrieben werden, ihre 3,0 Ah- Schiebeakkus passen in alle XR-Maschinen derselben Voltklasse und lassen sich über ein und dasselbe System-Ladegerät (10,8 – 18,0 V) aufladen. www.dewalt.de


Im Gerüstbau, in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, bei der Sanitärinstallation, im Metall- und Trockenbau oder in der Zimmerei: Mit den beiden neuen XR-Schlagschraubern von DEWALT erledigen professionelle Anwender ihre Schraubarbeiten schneller.

Im Gerüstbau, in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, bei der Sanitärinstallation, im Metall- und Trockenbau oder in der Zimmerei: Mit den beiden neuen XR-Schlagschraubern von DEWALT erledigen professionelle Anwender ihre Schraubarbeiten schneller.


Kommentare zu diesem Artikel:

Für diesen Artikel wurden bisher noch keine Kommentare verfasst.
 Schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar zu diesem Artikel!

 Zurück zur Übersicht

 

Seite druckenBookmark Seite empfehlen Leserbrief schreiben