;

Festool

Print_FESTOOL_no_Claim_RGB_auf-Blau_300x91Seit 90 Jahren verbindet Festool Tradition und Innovation. Der Premiumhersteller setzt laut eigener Angaben mit seinen Systemprodukten für das Fachhandwerk hohe Standards. Festool entwickelt auf der Basis seiner Branchen- und Technologiekompetenz Werkzeuge und Maschinen, die im Maler-, Schreiner- und Lackierhandwerk eingesetzt werden. „Wir bestätigen seit 90 Jahren, dass sich Tradition und Innovationskraft perfekt ergänzen“, sagt Barbara Austel, Gesellschafterin bei Festool.

 

Inzwischen stehen mehr als 350 Patente für die Innovationsstärke von Festool. Bereits die Unternehmensgründung unter dem Namen Fezer & Stoll (Festo) im Jahr 1925 war mit einer technischen Innovation verbunden, der ersten transportablen Kettensäge.
Neben vielen anderen Neuentwicklungen gelang es beispielsweise 1979 mit dem ROTEX erstmals, in einem Getriebe-Exzenterschleifer drei Geräte in einem zu vereinen.
Beitragsbild_Granat-Soft_600

Schleifmittel Granat Soft

Für eine perfekte Oberfläche ist das Premium-Schleifmittel Granat laut Festool die erste Wahl. Es wurde speziell für die Verwendung mit den Langhalsschleifern Planex und Planex ...
Beitragsbild_Vorabscheider_600

Vorabscheider von Festool

Große Staubmengen und Späne – wie sie beispielsweise beim Schleifen von Trockenbau-Spachtel oder beim Arbeiten mit der Oberfräse entstehen – setzen dem Hauptfilter des Absaugmobils ...
Hammerbohrer_Beitragsbild_600

Hammerbohrer von Festool

Ganz gleich ob armierter Beton, Naturstein, Kunststein oder Mauerwerk: Die SDS-Hammerbohrer mit Vollhartmetallkopf überzeugen laut Festool mit hoher Lebensdauer und Präzision. Der verstärkte Bohrkopf ist ...
Beitragsbild_600_2

Mobile Werkstatt von Festool

Festool baut sein System rund um die Arbeitsplatzorganisation weiter aus und bietet ab Oktober 2018 eine mobile Werkstatt an. Die mobile Werkstatt ist laut Hersteller ...
Beitragsbild-Festool-videox600

Domino Verbindungssytem

Ob kleiner Schubkasten oder schwere Massivholztür – Domino ist laut Hersteller Festool die Lösung. Frank Jaksch gibt einen Überblick über die Vorteile des Verbindungssystems, zeigt ...