Akku-TRINOXFLEX mit Aufsätze

Akku-TRINOXFLEX: Ein Antrieb – vier Werkzeuge

Die FLEX Elektrowerkzeuge GmbH bringt das einzigartige TRINOX-System erstmals mit Akku in den Handel. Der Akku-TRINOXFLEX besteht aus der Basismaschine BME 18.0-EC, die für vier verschiedene Werkzeugaufsätze optimiert ist. Somit passt sich die Akku-TRINOXFLEX flexibel an den tatsächlichen Bedarf an. Das Set mit Basismotor, Ladegerät und zwei Akkus wird in einer L-Boxx geliefert. Den gewünschten Vorsatz kauft man sich passend dazu.

Als Aufsätze gehören ein Satinierer, eine Bandfeile, ein Rohrbandschleifer und erstmals auch ein Kehlnahtschleifer zum Set. Damit benötigen Betriebe nicht mehr für jede spezifische Anwendung in der Metallbearbeitung eine Einzelmaschine. Es reicht ein ergänzender Vorsatz.

Langlebiger EC-Motor – ergonomisches Design

Herzstück des Akku-TRINOXFLEX ist ein bürstenloser EC-Motor 18 Volt mit hohem Wirkungsgrad und langer Lebensdauer. Das Electronic Management System (EMS) schützt die Maschine, verlängert die Lebensdauer und erhöht die Effizienz. Die integrierte Mikroprozessor-Elektronik steuert den Sanftanlauf, eine Wiederanlaufsperre nach Stromausfall, außerdem Temperaturüberwachung und Überlastungsschutz sowie die Konstantelektronik. Das ergonomische schlanke Design lässt das Basiselement optimal in der Hand liegen und unterstützt eine sichere Führung. Die variable Geschwindigkeit sorgt für eine individuelle Anpassung an die Anwendung. In die mitgelieferte L-Boxx können die Nutzer alle Vorsätze mit montiertem Werkzeug oder Schleifmittel sowie Zubehörteile einlegen.

Grundausstattung mit zwei Akku-Packs 5.0 Ah

Zur umfangreichen Grundausstattung der Akku-TRINOXFLEX in der L-Boxx gehören der Basisantrieb und ein Ladegerät, zwei Akku-Packs 5.0 Ah, passende Einlagen für das Basisgerät und die Aufsätze. Die gewünschten Aufsätze sind als Systemzubehör individuell kombinierbar. Zusätzlich bietet FLEX eine breite Auswahl an Schleifmitteln für alle Aufsätze an.

 

Affiliate & Haftungsausschluss

Affiliate

Angebot
Heizjacke
Drei Heizelemente, vorne und hinten in der Jacke, ermöglichen drei Temperatureinstellungen (warm, wärmer, heiß). Der Lithium-Ionen-Akku hat eine Kapazität von 10.000mAh. Das reicht für bis zu 10 Stunden behagliche Wärme an Brust und Rücken

Eine Antwort schreiben