Alles im Lot mit Laser

Neben seinen Entfernungsmessern hat Messwerkzeughersteller Stabila auch zwei weitere Geräte mit Lasertechnik vorgestellt: Der selbstnivellierende Fünf-Punkt-Laser LA-5P soll den perfekten Umschlag von 90-Grad-Winkeln ermöglichen, mit dem Kreuzlinien-Lot-Laser LAX 300 lassen sich Markierungen schnell anzeichnen.

Ein hilfreiches Werkzeug beim Umschlagen von 90-Grad-Winkeln sowie zum schnellen und präzisen Fluchten eignet sich Stabilas neuer Fünf-Punkt Laser LA-5P. Er projiziert fünf Punkte, von denen zwei – dank ausziehbarem Fuß – nach oben und unten zeigen. Des Weiteren werden drei horizontale Punkte angezeigt, die zwei 90-Grad-Winkel abbilden.
Durch den 90-Grad-Umschlag können gleichzeitig Achsen eingefluchtet und zwei rechte Winkel angelegt werden – beispielsweise für das Layout im Trockenbau. Für flexibles Arbeiten lässt sich der Laser außerdem im Gehäuse um 360 Grad schwenken.
Die Reichweite des LA-5P beträgt laut Hersteller rund 30 Meter. Neben einem stoßabsorbierenden Soft-Grip-Material ist der Fünf-Punkt-Laser auch mit einem Schutz gemäß IP 54 gegen Spritzwasser und Staub ausgestattet. Die Betriebsdauer gibt Stabila mit den 3 AA-Batterien mit 20 Stunden an. Genau also, um einige Tage auf der Baustelle arbeiten zu können.
Geliefert wird der LA-5P mit Zielplatte, Wandhalterung und Gürteltasche.

Angebot
Akku-Handkreissäge
5.949 Bewertungen
Akku-Handkreissäge
Die Makita DHS680Z ist ausgestattet mit: 57mm Klingenlänge, automatischer Drehzahlregelung, Softstart, elektrischer Bremse, Luftstrahl mit Sägemehl und LED-Anzeige.

Eine weitere Neuentwicklung von Stabila ist der Kreuzlinien-Lot-Laser LAX 300, mit dem sich Markierungen an Boden, Wand und Decke gleichzeitig anzeichnen lassen sollen. Er zeigt eine Horizontal-Linie, eine Vertikel-Linie sowie Lotpunkte nach oben und unten (ausziehbarer Fuß) an.
Genau wie der LA-5P kann auch der Kreuzlinien-Lot-Laser im Gehäuse rundum geschwenkt werden, die Reichweite des Lasers gibt Stabila mit 20 Metern an. Wie auch der Fünf-Punkt-Laser, lässt sich der LAX 300 sowohl auf dem Boden, auf einem Stativ, mit Magneten an Metall oder an einem Gurt befestigen. Ebenso ist er gemäß IP 54 geschützt und verfügt über eine Softgrip-Hülle.
Die Betriebszeit mit den drei AA-Batterien beträgt wiederum 20 Stunden, geliefert wird der LAX 300 mit Zielplatte, Wandhalterung und Gürteltasche.
Für den Einsatz im Außenbereich bietet Stabila den optionalen Linien-Receiver REC 210 Line an. Mit diesem beträgt die Reichweite bis zu 250 Meter in gerader Richtung, bis zu 35 Meter im Winkel von 45 Grad zur Geräteachse.

Weitere Informationen unter www.stabila.com

Laser-Lote_500

Neben den kürzlich vorgestellten Laser-Entfernungsmessern bietet Stabila weitere Neuheiten: Der Fünf-Punkt-Laser LA-5P (links) sowie der Kreuzlinien-Lot-Laser LAX 300 (rechts).

Affiliate

Angebot
Smart Home Heizkörperthermostat
Bis zu 33 % Heizkosten sparen, mit der digitalen Steuerung für Heizungen. Energie sparen mit Homematic IP Smart Home.

Eine Antwort schreiben