Boschs kleinster Akkuschrauber

Der neue IXO Akkuschrauber von Bosch soll nicht nur mit Leistung und einer schnellen Ladefunktion, sondern auch mit einem neuen Design punkten.
Bosch IXO Akkuschrauber

Der neue IXO hat für fast jede Aufgabe den passenden Aufsatz.

Kreative Bastler und Heimwerker können ab sofort alles auf Rot setzen: Denn rot ist auch das Marken-Zeichen, das den neuen IXO von Bosch ziert. Der neu designte Griff macht den IXO zu einem echten Handschmeichler, wichtige Funktionen wie Rechts- und Linkslauf sind intuitiv bedienbar: Schalter nach vorn heißt „Schraube fest“, Schalter nach hinten „Schraube lösen“. Schnell umgestellt ist auch die Lichtfunktion am Schrauberkopf. Die weiße LED leuchtet wahlweise als Spot oder Streulicht. Das soll bei jeder Aufgabe für bestes Licht sorgen.

 

Bosch IXO Akkuschrauber

Das handliche Gerät passt in nahezu jede Schublade.

Nicht zuletzt soll der handliche Akkuschrauber mit einer schnellen Ladefunktion punkten- bereits nach drei Stunden ist der IXO per Micro-USB-Ladergerät geladen. Wird er einmal nicht mehr gebraucht, lässt er sich mitsamt Zubehör in der mitgelieferten Metall-Schatulle verstauen.

 Die IXO-Geschichte

Der kleinste Akkuschrauber von Bosch wurde seit seiner Einführung im Jahr 2003 mehr als 14 Millionen Mal verkauft – und ist somit das beliebteste Elektrowerkzeug der Welt. Dabei soll er mit passenden Aufsätzen in nahezu jeder Lebenslage helfen. Der IXO wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt.

Ab April ist der IXO in folgenden Varianten erhältlich:
  • Als „Basis“-Variante mit Ladegerät und zehn Schrauberbits in einer flachen Metall-Schatulle
  • Als „Medium“-Variante mit Ladegerät, zehn Schrauberbits und Winkelaufsatz in einer zweiteiligen Schatulle
  • Als „Premium“-Variante mit Ladegerät, zehn Schraubertis, Winkel-und Exzenteraufsatz in einer zweiteiligen Schatulle
Quelle: Robert Bosch GmbH

Weltweit der Hellste: Akku-Baustrahler von Bosch

Weltweit der Hellste: Akku-Baustrahler von Bosch

Der weltweit hellste Akku-Baustrahler mit 18 Volt und Connectivity – das ist der GLI 18V-10000 C Professional von Bosch. Seine LED ist mit 10 000 Lumen knapp fünf Mal heller als der bisher leistungsstärkste Bosch-Strahler GLI 18V2200 C Professional. Die Helligkeit übertrifft die eines gängigen 500 Watt-Halogen-Strahlers und leuchtet selbst große Arbeitsbereiche, Räume oder Hallen […]

Verlosung Februar: Festool Akku-Bohrschrauber

Verlosung Februar: Festool Akku-Bohrschrauber

Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung von Festool unter unseren Newsletter-Empfängern einen Festool Akku-Bohrschrauber CXS Li 2,6-Set im Wert von 350 Euro. Sie erhalten unseren Newsletter noch nicht? Dann können Sie hier unseren Newsletter abonnieren.

Marktneuheit: Akku-Schleifer und -Polierer

Marktneuheit: Akku-Schleifer und -Polierer

Der Akku-Tellerschleifer und -Polierer, EasyCurvSander 12 von Bosch, bietet ein neues Schleiferlebnis dank einzigartiger Technologie. Das Akkuwerkzeug ist vielseitig, denn neben Schleifen und Polieren von ebenen Flächen, ist es auch für runde und geschwungene Oberflächen geeignet. Der EasyCurvSander 12 glänzt außerdem mit minimaler Vibration und Lautstärke. Mit der Marktneuheit sind schnelle Arbeitsergebnisse bei hoher Oberflächenqualität […]

Verlosung Januar: Metabo Akku-Bohrschrauber

Verlosung Januar: Metabo Akku-Bohrschrauber

*** Verlosung bereits beendet *** Wir verlosen mit freundlicher Unterstützung von Metabo unter unseren Newsletter-Empfängern einen Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LT BL im Wert von über 400 Euro. Sie erhalten unseren Newsletter noch nicht? Dann können Sie hier unseren Newsletter abonnieren.

Test: Bosch Akku-Winkelschleifer

Test: Bosch Akku-Winkelschleifer

In unserem Vergleich haben wir zehn aktuelle Akku-Winkelschleifer mit einem Schleifscheibendurchmesser von 125 Millimetern unter die Lupe genommen. Eines der getesteten Geräte ist der Akku-Winkelschleifer Bosch Professional GWX 18V-8. Er ist der kleinste, leichteste und kompakteste Akku-Winkelschleifer von Bosch mit dem X-Lock System.

Schlagworte: ,

Eine Antwort schreiben