Erfolgreiche Premieren auf der 9. CEB®

Die neue Ausrichtung der diesjährigen CEB® Clean Energy Building, eine Kongress-Messe für Energieeffizienz in Deutschland, zahlte sich aus: Am 29. und 30. Juni nutzten gut 1500 Besucher und rund 400 Kongressteilnehmer die Gelegenheit, um sich erstmals in der Messe Karlsruhe bei 100 Ausstellern aus 8 Ländern und 85 Referenten über die aktuellen Entwicklungen und praxisnahen Lösungen zum energieoptimierten Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden zu informieren.

CEB_Logo_4c„Wir freuen uns sehr, dass unsere neunte Fach-und Kongressmesse so positiv ankam“, bilanziert Diana Röhm, Projektleiterin für die CEB® bei dem Reutlinger Messe-und Kongress-Veranstalter Reeco GmbH. Die Energie-Effizienz-Plattform CEB® bot ihren Besuchern und Aus¬stellern zahlreiche Möglichkeiten zum fachlichen Austausch: Elf Kongresse und 1800 Quadratmeter Ausstellungsfläche samt einem TV-Studio sowie einer Networ-king Zone. Eine After-Work-Party im Messe-Atrium rundete den ersten Veranstaltungstag ab. Besucher und Aussteller kamen überwiegend aus den Bereichen Architektur, Energieberatung und -versorgung, Industrie, Gewerbe, der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie der öffentlichen Hand.

Energieeffizienz

„Gebäude in Deutschland verbrauchen immer noch rund 35 Prozent der gesamten Energie. Deshalb haben wir unsere Angebote zu Disziplinen wie Automation und energieoptimierten Gebäuden ausgebaut und verstetigt. So fand beispielsweise das „3. AktivPlus Symposium“ auf der CEB® statt“, erklärt Diana Röhm. Das ganzheitliche Konzept des AktivPlus-Standards berücksichtigt nicht nur Energieverbrauch und -gewinnung, sondern auch die Qualitätsbedürfnisse der Nutzer. Das Themenspektrum der gesamten Kongress-Messe umfasste die unterschiedlichsten Bereiche der Energieeffizienz: Wohn-und Nichtwohngebäude, Gebäudetechnik, Industrie und Gewerbe. Zum ersten Mal wurde unter dem Dach der CEB® auch die interCOGEN®, die Kraft-Wärme-Kopplungs-Plattform, organisiert. Bei¬de Veranstaltungen standen unter der Schirmherrschaft von Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg.

Allgemein

Die CEB® zeigte Lösungen, wie das Einsparpotenzial bei Strom, Wärme und CO2 Emissionen wirtschaftlich ausgeschöpft werden kann. Darüber hinaus präsentierten 50 Aussteller Energielösungen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), also die kombinierte Erzeugung von Wärme und Strom in einer Anlage. Damit war die interCOGEN® die größte KWK-Ausstellung in Deutschland.

Quelle: Reeco

werkzeugforum.de auf Instagram

werkzeugforum.de auf Instagram

Die Marktübersicht für Werkzeugprofis gibt es nun auch auf Instagram. Zu sehen gibt es neben aktuellen Produktinfos, Anwenderberichten und Videos auch Live-Eindrücke von Messen und Veranstaltungen. Wir informieren, präsentieren, testen, vergleichen und helfen Profis das richtige Werkzeug zu finden. Jetzt reinschauen und folgen unter www.instagram.com/werkzeugforum.de

Miss und Mister Handwerk 2019

Miss und Mister Handwerk 2019

Die Kandidaten zur Wahl Miss und Mister Handwerk stehen fest. Sechs Handwerkerinnen und Handwerker stellen sich im März 2019 auf der Internationalen Handwerksmesse in München zur Wahl. Die Aktion vom Deutschen Handwerksblatt mit seinen Partnern SIGNAL IDUNA und der IKK classic findet zum neunten Mal statt. Die Mission: Zeigen wie attraktiv das Handwerk ist. Am […]

BAU 2019: FLEX

BAU 2019: FLEX

Die FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH präsentiert auf der BAU 2019 vom 14. Bis 19. Januar in München die neueste Generation des Wand- und Deckenschleifers Giraffe® GE 7. Weitere Neuheiten am FLEX-Messestand in Halle C6 Stand 422 sind der Bauluftreiniger VAC 800-EC, der Trockenbauschrauber DW 45 18.0-EC und der 2-Gang Akku-Rührer MXE 18.0-EC. Mit dem Bauluftreiniger bringt FLEX […]

BAU 2019: Festool

BAU 2019: Festool

Bei der BAU 2019 dreht sich vom 14. bis 19. Januar in München wieder alles rund um Architektur, Materialien und Systeme. Festool ist in Halle C6 am Stand 203 auf rund 270 Quadratmetern vertreten. Neben aktuellen Neuheiten werden auch die Schwerpunktthemen Sanieren, Renovieren, Malerarbeiten und Holzbau , die „Initiative staubfrei“ sowie das aktuellen Akku-Sortiment und […]

Beheizbare Jacke – welche ist die beste

Beheizbare Jacke – welche ist die beste

Bei Wind und Wetter auf der Baustelle zu arbeiten, gehört meist zum Job dazu. Wer in den kalten Wintermonaten viel im Außenbereich arbeitet, für den lohnt sich vielleicht die Verwendung einer Heizjacke. Eine beheizbare Jacke kann ihren Träger über mehrere Stunden lang wärmen. In unserer Marktübersicht stellen wir fünf Heizjacken Modelle vor. 1. Makita – […]

Eine Antwort schreiben