Ergonomische Handgriffe

Aufschweiß- und Anwärmbrenner gehören mit zum wichtigsten Handwerkszeug. Sie sind bei Bedachungs- und Asphaltierarbeiten, beim Verkleben von Bitumenbahnen, beim Isolieren, Schrumpfen oder Trocknen nicht wegzudenken. Doch die Arbeit mit diesen Brennern ist oft langwierig und belastet Handgelenk, Ellbogen und Schultergelenk des Bedieners. PERKEO präsentiert daher für sein gesamtes Sortiment an Aufschweiß- und Anwärmbrennern den Profi-Handgriff mit „Drachenflügel“.

Durch diese ergonomische Unterarmstütze wird das Gewicht des Arbeitsgerätes aus dem Handgelenk auf den gesamten Arm verlagert. Das Ergebnis ist eine deutlich spürbare Entlastung, der Verschleiß am Handgelenk wird minimiert und die gesundheitliche Belastung dadurch reduziert.

Wer es konventionell mag, für den gibt es den neuen PERKEO-Profi-Handgriff wahlweise auch ohne den Drachenflügel. Eine verlängerte und speziell geformte Handauflagefläche sorgt für Halt, das Griffmaterial mit einem hohen GFK-Anteil für Materialfestigkeit. Darüber hinaus wurde der Schnellschalthebel neu konstruiert. Dieser wurde  verlängert und handlicher geformt. Somit lässt sich nun die stufenlos regulierbare Arbeitsflamme noch besser dosieren.

Das gesamte Sortiment der PERKEO-Aufschweiß- und Anwärmbrenner ist mit den neuen Profi-Handgriffen erstmals verfügbar im neuen PERKEO-Produktkatalog für Dachdecker und Klempner, Version 3.3. Über 250 Produkte, mit vielen weiteren Innovationen, stehen hier für den Profi zur Auswahl.

Live zu erleben sind die neuen PERKEO-Profi-Handgriffe erstmals vom 28.01. bis 31.01.2020 auf der Fachmesse DACH und HOLZ in Stuttgart, Halle 7, Stand 300.

Ausführliche Informationen zum PERKEO-Gesamtsortiment erhalten Interessenten unter www.perkeo-werk.de.

Handgriffe_01
Handgriffe_03

 

 

Eine Antwort schreiben