Dritter Akku für Fein-Akkuschrauber

Ein dritter Akku für Fein-Akkuschrauber: In den letzten zwei Jahren hat der deutsche Premium-Hersteller 30 kabellose Elektrowerkzeuge auf den Markt gebracht. Diesen Erfolg feiert Fein vom 1. August bis zum 31. Dezember 2014 mit einer Verkaufsaktion: Ein dritter Akku ist kostenlos für alle Käufer eines Fein-Akkuschraubers.

Die Aktion bezieht sich auf alle Fein-Akkuschrauber der Baureihen ASCM, ASB, ABS und ASCD. Der Hersteller liefert Elektrowerkzeuge standardmäßig mit zwei Akku-Packs aus und ermöglicht damit unterbrechungsfreies Arbeiten. Mit dem dritten Akku können Anwender ohne Aufladen der Akkus 50 Prozent länger arbeiten und ihn mit anderen Akku-Werkzeugen von Fein nutzen. Beim Kauf einer Solomaschine ohne Akku und Ladegerät sparen Kunden bis zu 60 Prozent im Vergleich zu Produktsets mit Systemzubehör. Fein bietet ein breites Sortiment an Akku-Maschinen für die Anwendungen Bohren, Schrauben, Oszillieren, Blechbearbeitung und Ausglasen. Die Akkus der jeweiligen Spannungsklasse sind dabei kompatibel.

Die von Fein selbst entwickelten Akku-Packs sind mit der Safety-Cell Technology ausgestattet, die für eine lange Lebensdauer und hohe Sicherheit sorgt. Die Einzelzellenüberwachung und die separate Kommunikationsleitung zum Elektrowerkzeug schützen vor Schäden durch Überlastung, Überhitzung oder Tiefentladung. Darüber hinaus sind die Akkuzellen von Fein hochstromfähig, sie werden also bei kurzfristigen Stromspitzen, die zum Beispiel beim Anziehen von Schrauben entstehen, nicht beschädigt. Die Akku-Packs mit vier und zwei Amperestunden Kapazität sind mit 18 Volt und 14,4 Volt verfügbar. Akkus mit zwei Ah bieten ausreichend Leistung für die meisten Anwendungen und sind nur halb so groß wie Akku-Packs mit vier Ah Kapazität. Zudem sind sie rund 250 Gramm leichter und bis zu 70 Euro günstiger. Dritter Akku für Fein-Akkuschrauber

Dritter Akku für Fein-Akkuschrauber. Das sind die Modelle:

Das aktuelle Akkuschrauber-Programm umfasst beim Schwäbisch Gmünder Hersteller fünf Modelle: Der Viergang-Akku-Bohrschrauber ASCM ist der zurzeit leistungsstärkste Fein-Schrauber. Mit dem selbst produzierten bürstenlosen Powerdrive-Motor bohrt er mit vier Gängen und Drehzahlen bis 3850 Umdrehungen in der Minute effizient Löcher in Metall bis 13 Millimeter Dicke. Er ist mit festem und mit abnehmbarem Bohrfutter erhältlich. Die Variante mit abnehmbarem Bohrfutter ist dadurch leichter. Modelle mit 2-Gang-Getriebe sind der Akku-Bohrschrauber ABS und der Akku-Schlagbohrschrauber ASB mit zuschaltbarer Schlagfunktion. Der Akku-Schlagschrauber ASCD vervollständigt das Programm. Wer sich also einen Akkuschrauber zulegen möchte, der schaue sich auch bei Fein um. Ein dritter Akku für Fein-Akkuschrauber ist nur im Aktionszeitraum kostenlos. Einen Überlick über seine Schrauber bietet Fein auf einer speziellen Seite.

Mehr zum Hersteller Fein finden Sie hier.

Dritter Akku für Fein-Akkuschrauber. Im Aktionszeitraum kostenlos

Im Metallbau lassen sich die leistungsstarken Fein-Akkuschrauber produktiv einsetzen.

Test: Fein Akku-Winkelschleifer

Test: Fein Akku-Winkelschleifer

In unserem Vergleich haben wir zehn aktuelle Akku-Winkelschleifer mit einem Schleifscheibendurchmesser von 125 Millimetern unter die Lupe genommen. In diesem Beitrag geht es um den Fein CCG 18-125 BL Select. Test: Bosch Akku-WinkelschleiferIn unserem Vergleich haben wir zehn aktuelle Akku-Winkelschleifer mit einem Schleifscheibendurchmesser von 125 Millimetern unter die Lupe genommen. Eines der getesteten Geräte ist […]

Rohrfräsmaschinen

Rohrfräsmaschinen

Rohrfräsmaschinen sind essenziell für den Rohrleitungsbau, kommunale Versorgungsnetze und Energieversorger. Rund 90 Jahre Erfahrung hat FEIN mittlerweile in der Entwicklung und Konstruktion dieser Maschinen und ist damit Pionier in der Rohrbearbeitung.

Geschenke für Männer

Geschenke für Männer

Bald kommt wieder die Zeit, in der wir uns Gedanken über Weihnachtsgeschenke machen dürfen. Um nicht lange überlegen zu müssen, haben wir 24 originelle Geschenkideen für Männer zwischen 10 Euro und 250 Euro zusammengestellt.

Akku-Schrauber im Test

Akku-Schrauber im Test

Im Test: Akku-Schrauber der kompakten 18-Volt-Klasse für Profis. Wo liegen die Stärken und Schwächen?

2 Kommentare

  1. Kleeblatt884 Antworten

    Hallo,
    ich finde, dass man eine Vergleichsliste braucht, um das richtige Gerät anhand der Auswahlkriterien, für eigene Bedürfnisse herauszukriegen.

    Liebe Grüsse
    Kleeblatt884

  2. Hallo Team von Werkzeugforum.de,

    Sehr interessanter Artikel über Akkuschrauber von Fein. Wir haben uns erlaubt, euren Artikel in unserem Blog: baucore-blog.com zu verlinken!

Eine Antwort schreiben