BESSEY-1a-Produktbild-Frontrahmenzwinge-FRZ

Frontrahmen-Zwinge von Bessey

Die Frontrahmen-Zwinge FRZ von BESSEY erleichtert die Montage von Korpussen mit Frontrahmen: Alle für die Montage erforderlichen Arbeitsschritte lassen sich im gespannten Zustand durchführen – und das, ohne die Zwinge zu entfernen oder neu zu positionieren. Die Arbeiten gehen leicht von der Hand und das Ergebnis überzeugt in puncto Schnelligkeit und Qualität.

Mit der Frontrahmen-Zwinge hat der Hersteller verschiedene Montageschritte von Küchenober- und unterschränken mit aufgesetztem Rahmen in einem Prozess kombiniert. Zum einen werden die Korpusse mit Hilfe der Zwinge zusammengezogen und exakt ausgerichtet. Zum anderen unterstützt sie den Monteur beim Vorbohren und positionsgenauen Verschrauben. Die Spannvorrichtung wird erst nach Abschluss aller Arbeiten entfernt. Somit ist ein versehentliches Verschieben der Korpusse ausgeschlossen.

Ihre besondere Konstruktion macht es möglich, dass die Frontrahmen-Zwinge FRZ über die komplette Dauer der Montage am Werkstück verbleibt: Die Zwinge ermöglicht mit ihren L-Spannbacken ein beidseitig übergreifendes Spannen zum Verbinden der Korpusse. Mit Hilfe der beweglichen Ausrichtplatte lässt sich anschließend noch ein Tiefenversatz korrigieren. Zudem ist die Zwinge mit einer schwenkbaren Bohrbuchse ausgestattet. Sie erlaubt das präzise Vorbohren der Schraubverbindung im eingespannten Zustand. Exakte Ergebnisse bei der Küchenmontage sind damit garantiert.

Durch den Einsatz hochwertiger Materialien ist die Frontrahmen-Zwinge besonders langlebig: Zwingenkörper und Druckbacken bestehen aus pulverbeschichtetem Aluminium-Druckguss. Führungsstäbe, Spindeln und Ausrichtplatte sind aus Stahl gefertigt. Zum Schutz empfindlicher Oberflächen sind im Lieferumfang selbstklebende Filzstreifen für Spannbacken und Ausrichtplatte enthalten.

BESSEY-2d-Anwendung-Frontrahmenzwinge-FRZ
BESSEY-2b-Anwendung-Frontrahmenzwinge-FRZ
BESSEY-1b-Produktbild-Frontrahmenzwinge-FRZ

Die Frontrahmen-Zwinge hat eine Spannweite von 80 bis 120 mm und 30 mm Ausladung. Sie ist ab 01. April 2018 im Fachhandel erhältlich.

Eine Antwort schreiben