Jubiläumsaktion: Fein feiert 120 Jahre Bohren

Bis zum 31. Dezember 2015 feiert Fein den 120. Geburtstag der ersten elektrischen Handbohrmaschine. Der Erfinder bedankt sich bei seinen Kunden mit einer Verkaufsaktion: Beim Kauf eines Fein Akku-Bohrschraubers, einer Bohr- oder einer Kernbohrmaschine gibt es ein Jubiläumsgeschenk gratis dazu. Das Jubiläum ist zudem Anlass für ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen.

Die Jubiläumsaktion von Fein gilt für alle (Akku)-Bohrmaschinen der Baureihe BOP, die Akku-Bohrschrauber ASCM mit Vollmetall-Bohrfutter des Herstellers Röhm, die Bohrmaschinen mit Spatengriff Fein BOS sowie die Winkelbohrmaschinen Fein (A)WBP.

Die leistungsstarken und kompakten Bohrmaschinen der Generation BOP sind konsequent für die Anwendung Bohren entwickelt. Mit ihrem Pistolengriff können sie in der Powerhaltung oder der ergonomischen und ermüdungsarmen Sensitivhaltung eingesetzt werden. Ein einhülsiges Metall-Schnellspannbohrfutter mit selbstnachziehenden Spannbacken sorgt für eine sehr hohe Rundlaufgenauigkeit von 0,14 Millimeter und dauerhaft präzise Bohrergebnisse.

Die leistungsstärksten Fein 4-Gang-Akku-Bohrschrauber ASCM für Anwendungen in Metall bieten hohe Drehzahlen und laut Hersteller damit optimale Schnittgeschwindigkeiten für jeden Bohrdurchmesser. Die hartmetallbestückten Spannbacken sollen ein Durchrutschen des Bohrers oder Gewindebohrers verhindern.

Für exakte Bohrarbeiten bis 16 Millimeter eignen sich die leistungsstarken Fein Bohrmaschinen BOS 16 und BOS 16-2 mit Spatengriff und hochpräzisem Bohrfutter. Die extrem kleinen Fein Winkelbohrmaschinen WBP in Netz- und Akkuausführung seien die richtige Wahl für Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen.

Sechsteilige Spiralbohrer-Kassette geschenkt
Jubiläumsaktion von Fein

Mit einer Verkaufsaktion und einem Gewinnspiel feiert Fein den 120. Geburtstag der elektrischen Handbohrmaschine.

Wer im Aktionszeitraum eine der folgenden Fein Maschinen kauft, bekommt eine sechsteilige Spiralbohrer-Kassette mit hochwertigen HSS-kobaltlegierten Spezialbohrern im Wert von 29,90 Euro (UVP zuzüglich Mehrwertsteuer) geschenkt. Die Spiralbohrer mit zwei bis acht Millimeter Durchmesser zeichnen sich durch eine hohe thermische Belastbarkeit aus und eignen sich zum Bohren in Werkstoffe mit hohem Legierungsgehalt.

Fein Bohrmaschinen und Akku-Bohrschrauber:
  • Fein ABOP 6, 10 oder 13-2
  • Fein BOP 6, 10, 10-2 oder 13-2
  • Fein ASCM 18, ASCM 18 C, ASCM 14 oder ASCM 14 C
  • Fein BOS 16 oder 16-2
  • Fein AWBP oder WBP

 

Jubiläumsaktion Kernbohrmaschinen: Kernbohrer-Set gratis

Auch beim Kauf einer Fein Kernbohrmaschine erhalten Kunden im Zeitraum der Jubiläumsaktion passendes Fein Original-Zubehör gratis. Die Zubehör-Sets im Wert von bis zu rund 200 Euro gibt es in den Schneidqualitäten HSS oder Hartmetall sowie mit unterschiedlichen Kernbohreraufnahmen.

Die Magnet-Kernbohrmaschinen des Premiumherstellers seien für den harten Einsatz und große Bohrdurchmesser entwickelt. Fein ist im Bereich der Kernbohrtechnologie marktführend. Mit der KBB-Baureihe biete der Hersteller solide Maschinen für Kernbohranwendungen im rauen Arbeitseinsatz an. Sie sind für den Einsatz zum Kernbohren mit HSS Kernbohrern optimiert. Die Fein Magnet-Kernbohrmaschinen der Baureihe KBM sind kompakt, leicht, hubstark und für den universellen und flexiblen Arbeitseinsatz wie Kernbohren, Spiralbohren, Gewindebohren, Senken oder Reiben entwickelt. Optimale Kernbohrergebnisse werden mit dem Einsatz von Hartmetall-Kernbohrern erzielt. Die Erfindung des weltweit ersten handgeführten Metall-Kernbohrsystems im Jahr 2011 kommt ebenfalls aus dem Hause Fein. Die Fein KBH 25 kombiniert laut dem Hersteller die Vorteile einer leistungsstarken Handbohrmaschine mit speziell für sie entwickelten hartmetallbestückten Kernbohrern in einem System.

Im Aktionszeitraum erhalten Kunden jeweils ein passendes Zubehör-Set beim Kauf einer Kernbohrmaschine. Die genauen Kombinationen sind auf der Internetseite des Herstellers aufgelistet.

Gewinnspiel: Mitfeiern und gewinnen

Unter dem Motto „Meine Fein Bohrmaschine und ich…“ sucht der Hersteller vom 1. September bis 20. Oktober 2015 Besitzer von alten Fein Bohrmaschinen oder Bohrschraubern. Wer ein Foto von sich und der noch funktionstüchtigen Fein Maschine einreicht, hat die Chance auf den Gewinn einer aktuellen Bohrmaschine der Baureihe BOP oder einen Akku-Bohrschrauber ASCM 18. Die drei ältesten Maschinen gewinnen. Die Plätze vier bis zehn dürfen sich über eine sechsteilige HSS-Spiralbohrer-Kassette freuen.

Quelle: Fein

Schlagworte: ,

Eine Antwort schreiben