Multimeter

Multimeter mit Wärmebildtechnik

Das neue Multimeter DM284 übertrifft mit seinem Funktions- und Ausstattungsumfang alle anderen auf dem Markt erhältlichen Geräte, so Flir.  Es vereint ein digitales TRMS-Effektivwert-Multimeter mit 18 Funktionen mit der infrarotgesteuerten Messhilfetechnologie IGM. Mit diesem werden die Anwender schnell und sicher zum exakten Punkt der erkannten Temperaturanomalie geführt.

Das DM284 ist das neueste Mitglied der IGM-Instrumentenfamilie, dass, laut Hersteller,  nicht nur schnellere Fehlerdiagnosen, sondern auch gründlichere Inspektionen ermöglicht.  Das liegt an den kombinierten Funktionen, wodurch weniger Geräte nötig sind. IGM soll das elektrische Problem in seinem jeweiligen Umfeld erkennen und macht Temperaturunterschiede deutlich sichtbar. Dies wird durch das integrierte Mini-Wärmebildkameramodul Lepton® mit einer Auflösung von 160 x 120 Pixeln möglich.  Das Modul war bereits das Herzstück zahlreicher Messinstrumente mit Wärmebildtechnik, die in vielen verschiedenen Branchen zum Einsatz kommen.

Vorteile des Multimeters

Beim Überprüfen von Schaltschränken, Anschlüssen und Kabeln hilft diese Mini-Kamera den Anwendern beim Aufspüren potenzieller Probleme. Der Anwender muss den zu überprüfenden Zielbereich dabei nicht berühren.  Sobald IGM ein Problem erkannt hat, kommen die Stromstärke-, Spannungs- und anderen erweiterte Messfunktionen der Flir DM284 zum Einsatz. Damit können die Ergebnisse überprüft und bestätigt werden.

Eine integrierte Arbeitsleuchte und ein Laserpointer erleichtern das Arbeiten in schlecht beleuchteten Bereichen. Außerdem sorgen sie dafür, dass der Anwender die exakte Position der jeweiligen Problemstelle stets deutlich auf dem Wärmebild erkennen kann.  Das DM284 kann gleichzeitig Wärmebild- und Thermoelement-Messwerte auf seinem Display anzeigen. Des weiteren lässt sich über seine einfache Benutzeroberfläche eine von drei verfügbaren Farbpaletten für das Wärmebild auswählen.

Anwendungsgebiet

Das Flir DM284 eignet sich ideal zur Vor-Ort-Fehlerdiagnose bei Elektroniksystemen, kommerziellen elektrischen Anlagen, in Leichtindustrieumgebungen, bei Außendiensteinsätzen und zudem beim Arbeiten an HLK-Systemen. Außerdem lässt es sich durch eine Reihe von separat erhältlichem Zubehör wie flexiblen Universalstrommesszangen, Messleitungen, eine Tragetasche und Ersatzakkus erweitern.

Gut zu wissen:

Das Flir DM284 besitzt die Schutzklasse IP54, wurde auf seine Sturzfestigkeit aus drei Metern Höhe getestet und bietet Ihnen zudem die zehnjährige FLIR Produktgarantie.

Mehr über die Vorzüge des DM284 erfahren Sie auf www.flir.de/DM284.

Quelle: Flir

 

 

FFP2-Maske kaufen – aber wo?

FFP2-Maske kaufen – aber wo?

Mit einer FFP2-Maske kann man sich selbst und andere effektiv vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen. Wir zeigen, welche FFP2-Masken derzeit lieferbar sind.

Der Deutsch-Französische Tag – 22. Januar

Der Deutsch-Französische Tag – 22. Januar

Der Deutsch-Französische Tag wird heute, am 22. Januar, gefeiert. Es ist der Jahrestag, an dem Adenauer und de Gaulle den Élysée-Vertrag unterzeichneten.

Tag der Jogginghose 2021

Tag der Jogginghose 2021

Der Internationale Tag der Jogginghose wird heute, am 21. Januar, weltweit gefeiert. Was Karl Lagerfeld Abfälliges über dieses Bekleidungsstück gesagt hat und warum die Schlabberhosen trotzdem so erfolgreich sind.

Wand streichen

Wand streichen

Wie streicht man eine Wand? Welche Rolle, welcher Pinsel, welches Zubehör und vor allem welche Wandfarbe ist zu empfehlen? Tipps & Tricks rund ums Wände streichen – und was das mit dem Farbton „Taupe“ zu tun hat.

Internationale Handwerksmesse – IHM 2021 – abgesagt

Internationale Handwerksmesse – IHM 2021 – abgesagt

Die vom 10. bis 14. März 2021 geplante Internationale Handwerksmesse (IHM) wurde heute abgesagt. Die nächste IHM soll vom 09.-13. März 2022 stattfinden.

Aufbewahrungsfrist abgelaufen: Das kann weg

Aufbewahrungsfrist abgelaufen: Das kann weg

Rechnungen, Belege, Geschäftsbriefe, … – Dokumente, deren Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind, dürfen Sie entsorgen. Wir zeigen, was seit dem 1.1.2021 in den Reißwolf darf.

Affiliate

Wann haben Sie zuletzt die Tastatur gereinigt?
Tastatur anheben. Um 90 Grad nach vorne kippen. Auf der Tischplatte ausklopfen. Staunen ... Vielleicht doch mal eine neue?

Eine Antwort schreiben