Neue Kniehebelspanner von Bessey

Schnell, stark und jetzt noch vielseitiger –das sind die variablen Kniehebelspanner STC von Bessey. Denn der Spannwerkzeug-Spezialist erweitert sein innovatives Schnellspanner-Sortiment um eine weitere Baureihe mit drei Fußvarianten. Alle Modelle –neu und alt –zeichnen sich durch eine stufenlos automatische Anpassung der Spannweite aus. Damit werden sie zu praktischen Helfern im Werkzeug-, Formen-, Vorrichtungs-und Musterbau sowie in der Schreinerei.

Bislang umfasste das Bessey-Angebot zwei Waagrecht-sowie einen Schubstangenspanner –jeweils mit waagrechter Grundplatte. Dieses 2011eingeführte Programmwurde jetzt um fünf weitere Modelle einer kleineren Baureihe erweitert: Dazu zählen drei Waagrechtspanner mit bis zu 20 mm Spannhöhe, davon einer mit waagrechter, einer mit vertikaler und einer mit 90 Grad abgewinkelter Grundplatte. Das Schubstangenspanner-Programm wurde um zwei Modelle mit bis zu 10 mm Spannweite ergänzt: ein Modell mit waagrechter und ein Modell mit um 90 Grad abgewinkelter Grundplatte.
Herausragendes Merkmal aller acht Kniehebelspanner ist die automatische Anpassung der Spannweite an unterschiedliche Werkstückhöhen oder -breiten bei nahezu gleichbleibender Spannkraft. Eine zeitraubende manuelle Einstellung der Druckschraube gehört der Vergangenheit an. Eine Anpassung der Spannkraft an die Werkstückgegebenheiten ist ebenfalls möglich. Modellabhängig kann sie über eine Stellschraube im Gelenk ganz einfach auf bis zu 1100 Newton oder 2500 Newton reguliert werden.
Statt eines herkömmlichen Schraubenkopfes mit Gummiüberzug verfügen alle Schnellspanner von Bessey über eine bewegliche Druckplatte mit abnehmbarer Schutzkappe. Eine präzise und materialschonende Fixierung des Werkstückes ist damit sichergestellt.
Das Lochmuster der Grundplatte ist für Millimeter- und Zollmaße passend. Es bietet somit beste Voraussetzungen für eine schnelle und sichere Befestigung des Schnellspanners unabhängig von genormten Systemen.
Je nach Modell kosten die variablen Kniehebelspanner der STC-Serie zwischen 19,90 und 22,50 Euro (zzgl. MwSt.).

Zur Pressemitteilung

Zur Bessey-Website

Kniehebelspanner_Bessey500px

Variable Kniehebelspanner: Bessey erweitert seine Modellreihe um weitere Versionen des praktischen Helfers.

LIGNA 2019: BESSEY

LIGNA 2019: BESSEY

Bessey präsentiert auf der LIGNA 2019 das Sortiment an Zwingen, Flächenspannern und Sonderwerkzeugen in Halle 13 an Stand B38. Die Messe-Highlights Getriebezwinge Eine zum Patent angemeldete Mechanik erlaubt es, den Griff von der Spindel zu trennen und um die Schiene herum zu positionieren. So ist die kompakte GearKlamp GK selbst an Stellen einsetzbar, die für […]

Neue Website für BESSEY

Neue Website für BESSEY

Innovative, praxisnahe Lösungen – das ist es, wofür BESSEY steht. Dieser Anspruch gilt für die eigenen Produkte in der Spann- und Schneidtechnik gleichermaßen wie für den neuen Internetauftritt von BESSEY Tool und BESSEY Präzisionsstahl unter: www.bessey.de.

Spanntechnik Klassiker von BESSEY

Spanntechnik Klassiker von BESSEY

Starres oder elastisches Spannen? Im BESSEY Sortiment finden Handwerker Zwingen, die sowohl der einen als auch der anderen Anforderung gerecht werden. Im Beitrag werden die charakteristischen Eigenschaften von Temperguss- und verschiedenen Ganzstahlzwingen aufgezeigt. Temperguss-Schraubzwingen: kraftvoll und starr spannen Bereits vor über 80 Jahren hat BESSEY den Maßstab dafür gesetzt, was auch heutzutage noch eine gute […]

Kantenzwinge KF von BESSEY

Kantenzwinge KF von BESSEY

Die praktische Kantenzwinge ermöglicht in jeder Situation ein problemloses Ansetzen und Spannen. Sie ist besonders für Holz geeignet, speziell für Langteile, bei welchen herkömmliche Zwingen nicht mehr ausreichen. Erhältlich ist die Kantenzwinge in zwei Größen, beide sind für die Einhand-Betätigung ausgelegt. KF2: 10-40 mm Spannweite 80 mm Ausladung KF4: 10-80 mm Spannweite 110 mm Ausladung […]

Getriebezwinge GearKlamp GK von BESSEY

Getriebezwinge GearKlamp GK von BESSEY

BESSEY präsentiert mit der Getriebezwinge GearKlamp GK eine Zwinge, die Spannarbeiten – auch bei engsten Platzverhältnissen – auf komfortable Weise umsetzt. Ermöglicht wird dies durch eine zum Patent angemeldete Mechanik, die es erlaubt, den Griff von der Spindel zu trennen und um die Schiene herum zu positionieren. So ist das Gerät selbst an Stellen geschickt […]

Eine Antwort schreiben