Metabo SDS-Max-Hammer KHE 5-40 Anwendung

Metabo SDS-Max-Hammer mal zwei

Zwei neue Metabo SDS-max-Hammer in der Klasse bis sechs Kilo kommen Anfang 2015 auf den Markt. Der Kombihammer KHE 5-40 ist das neue Einstiegsmodell im SDS-Max-Segment, der komplett überarbeitete Meißelhammer MHE 5 löst mit verbesserten technischen Werten das Vorgängermodell MHE 56 ab.
Metabo SDS-Max Hammer KHE 5-40

Der neue Kombihammer KHE 5-40 von Metabo.

Beide Maschinen eignen sich optimal für mittelschwere Meißelarbeiten, verspricht Metabo. Der Kombihammer bohrt zudem mit bis zu 40 Millimetern Durchmesser in Beton, Stein und Mauerwerk. Die Verwendung von Hammerbohrkronen ist bis zu einem Durchmesser von 90 Millimetern ebenfalls möglich. Mit einem 1010 Watt starken Motor und einem optimierten Hammermechanismus erreicht der Kombihammer KHE 5-40 eine maximale Schlagleistung von bis zu 400 Joule pro Sekunde. Analog dazu bietet der MHE 5 bei 1300 Watt eine Schlagleistung von 430 Joule pro Sekunde. Im Verhältnis zu ihrer Einzelschlagenergie von 7,5 Joule (KHE 5-40) und 8,6 Joule (MHE 5) (gemäß EPTA-Messverfahren) sind die Hämmer mit 6,2 beziehungsweise 6,6 Kilogramm verhältnismäßig leicht, ergonomisch ausgewogen und liegen gut in der Hand, verkündet der Hersteller.

Metabo SDS-Max-Hammer MHE-5

Der neue Meißelhammer MHE-5 von Metabo.

Mit dem Kombihammer KHE 5-40 und dem Meißelhammer MHE 5 können Anwender verschiedene Materialien bearbeiten. Dafür sorgt die Vario-Tacho-Constamatic-(VTC)-Vollwellenelektronik mit elektronischem Sanftanlauf und einem Stellrad zur Einstellung der Schlagzahl – beim Kombihammer entsprechend auch der Drehzahl. Die VTC-Elektronik hält zudem die eingestellte Schlag- oder Drehzahl auch unter Last konstant. Ob Handwerker Leitungskanäle meißeln, Fliesen entfernen, Betonreste wegstemmen oder Bewehrungseisen für die Betonsanierung freilegen, bei der Arbeit mit dem Metabo SDS-Max-Hammer sind sie gut geschützt: Das integrierte Antivibrationssystem Metabo-Vibratech (MVT) und der dazu passende MVT-Zusatzhandgriff reduzieren die Vibrationen und sollen so Arme und Gelenke schonen. Die mechanische S-Automatic-Sicherheitskupplung des Metabo SDS-Max-Hammers KHE 5-40 entkoppelt außerdem den Antrieb, wenn der Bohrer blockiert.

Wie für alle SDS-Max-Profiwerkzeuge bietet der Hersteller auch für seinen neuen SDS-Max-Hammer und den neuen Kombihammer ein umfangreiches Zubehörprogramm: Von Hartmetall-Hammerbohrern mit zwei oder vier Schneiden über verschiedene Meißel bis zu Hartmetall-Fräs- und Bohrkronen reicht das Zubehör.

Metabo erweitert Kreissägeblätter-Programm

Metabo erweitert Kreissägeblätter-Programm

Ob Holz, Laminat, Stahl, Aluminium oder Faserzement – unterschiedliche Materialien stellen auch unterschiedliche Anforderungen an das zu verwendende Sägeblatt. Um diesen gerecht zu werden, hat Metabo sein Kreissägeblätter-Sortiment komplett überarbeitet und erweitert. Mit den Qualitätslinien „Classic“ und „Professional“ hat der Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller jetzt für jede Anwendung und jedes Material das passende Sägeblatt im Programm.

SDS-max-Kombi- und Meißelhämmer von Metabo

SDS-max-Kombi- und Meißelhämmer von Metabo

Abbrucharbeiten brauchen viel Kraft. Die neuen SDS-max-Kombi- und Meißelhämmer von Metabo sind mit leistungsstarken Brushless-Motoren und optimierten Hammerschlagwerken ausgestattet. Dadurch überzeugen sie mit schneller Bohrgeschwindigkeit und bester Abbruchleistung. Mit einem doppelten Vibrationsschutz und einer effektiven Staubabsaugung machen die neuen SDS-max-Hämmer die schweren Einsätze auch komfortabler. Ein sechs Meter langes Kabel sorgt zudem für größtmögliche Freiheit […]

Diamant-Trennschleifer von Metabo

Diamant-Trennschleifer von Metabo

Bei Trenn- oder Schleifarbeiten in Beton, Stein oder Fliesen entsteht viel Staub. Der macht Dreck auf der Baustelle, schadet der Gesundheit und verschleißt zudem Trennscheibe und Motor der Maschine. Wenn dann bei längeren Einsätzen auch noch der Arm schwer wird, ist das alles andere als angenehm – denn die Maschinen wiegen in der Regel um […]

Neuer Geschäftsführer Finanzen bei Metabo

Neuer Geschäftsführer Finanzen bei Metabo

Metabo hat einen neuen Mann an der Spitze des Finanzressorts: Steffen Osswald wurde zum 1. Juni zum Geschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) des Nürtinger Elektrowerkzeug-Herstellers ernannt. Außer für Finanzen und Controlling ist er auch für den Einkauf, IT und Personal verantwortlich.

Akku-Kompressor von Metabo

Akku-Kompressor von Metabo

Der Akku-Kompressor Power 160-5 18 LTX BL OF von Metabo ist der erste 18-Volt-Kompressor im Profi-Segment und mit weniger als zehn Kilogramm inklusive Akkupack besonders leicht und kompakt. Ein Akku, 1000 Nägel Der Akku-Kompressor hat einen niedrigen Energieverbrauch und eine dementsprechend lange Laufzeit: Mit einer Akkuladung des Metabo 18-Volt-LiHD-Akkupacks schafft er beispielsweise mehr als 1000 […]

Eine Antwort schreiben