Pflasterspender

Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit und schon ist es passiert: Ein Schnitt in den Finger, eine Abschürfung am Arm oder eine kleine Quetschung. Das passiert täglich überall dort, wo gearbeitet wird. Ein Pflaster ist in solchen Fällen die einfachste Art, um Wunden zu schützen und Blutungen zu stoppen. Es muss allerdings schnell zur Hand sein. GRAMM medical hat für diese Zwecke den innovativen Pflasterspender EasyAid für die Wandmontage entwickelt.

Er ist die ideale Erste-Hilfe-Lösung für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen. Der Pflasterspender ist einfach bedienbar, kann mit bis zu drei unterschiedlichen Pflastersorten bestückt werden (insgesamt 90 Pflasterstrips) und ist – dank der Signalfarbe Orange – leicht auffindbar. Im Gegensatz zu anderen Pflasterspendern verfügt der EasyAid über ein verschließbares Gehäuse und komplett einzeln eingesiegelte Pflaster. So ist sein Innenleben und der Inhalt vor Staub, Schmutz und Spritzwasser geschützt – auch in industriellen Umgebungen.

Schnelle und einfache Entnahme

Bei Verletzungen kommt es darauf an, dass ein Pflaster schnell und einfach entnommen werden kann – auch mit einer Hand. Die Bedienung des Pflasterspenders ist kinderleicht: Nach dem Öffnen der transparenten Schutzklappe werden die Pflaster nach unten herausgezogen und das Siegelpapier gleichzeitig entfernt. Das ist auch mit einer Hand machbar. Die verbleibenden Pflaster bleiben dabei vor Schmutz und Blut jederzeit gut geschützt.

Das integrierte Kanban-System sorgt dafür, dass immer genug Pflaster verfügbar sind: Geht der Vorrat zur Neige, erinnert EasyAid den Anwender an die notwendige Bestellung.

Die Befestigung erfolgt wahlweise mit Schrauben oder Klebestreifen. Dank einer optional aktivierbaren Diebstahlsicherung eignet sich der EasyAid Pflasterspender auch für Großbetriebe und öffentliche Einrichtungen. Das Öffnen des Gehäuses ist dabei nur mit dem passenden Schlüssel möglich.


Jetzt Pflasterspender kaufen *)

 

*) Affiliate Links (Anzeige)

 

Schlagworte:

Eine Antwort schreiben