Rührsack zum Mischen von Mörtel

Rührsack

Wer hat’s erfunden? Die Schweizer natürlich. Und wer genau?  Die Leute von Rührsack.ch! – Der Name ist Programm.

Der Rührsack ist ein stabiler Sack, mit dem man Zement, Mörtel oder auch Beton staubfrei mischen kann. Die Idee ist so simpel, da muss man erst einmal drauf kommen! Die Vorteile dieses Mischverfahrens haben die schweizer Erfinder in Form einer Pressemitteilung aus dem Sack gelassen: Demnach lässt sich der Sack unabhängig von einem Stromanschluss nutzen, ist geräuscharm, weitestgehend staubfrei und damit äußerst umwelt- und gesundheitsfreundlich. Das Mischwerkzeug überzeugt durch geringe Anschaffungskosten und eine platzsparende Verstaumöglichkeit. Als Zielgruppe für den Rührsack haben die Hersteller vor allem Fliesenleger, Maurer sowie Garten- und Landschaftsbauer im Blick.

 

 

Eine Antwort schreiben