Schleifmittel Victograin von PFERD

Schleifmittel Victograin von PFERD

Victograin wurde 2018 erstmals vorgestellt. Was macht das Schleifmittel so besonders?

„Wir erhalten sehr positive Rückmeldungen von den Anwendern“, sagt Produktmanager Ralf Heimann. Das läge zum Teil an der hohen Leistungsfähigkeit der Schleifscheiben, die andere Lösungen um bis zu 30 Prozent überträfen. Victograin-Schleimittel würden sich insbesondere durch ihre hohe Abtragsleistung und lange Standzeit auszeichnen.

Affiliate

Angebot
PFERD Fächerscheiben
PFERD Polifan Z-Box – 10 Stück Fächerscheibe 115mm, Z40, 22,23 mm Bohrung. Für hohe Zerspanungsleistung und solide Standzeit auf Stahl und Edelstahl (INOX).

Woran liegt das? Wie die Mikroskop-Aufnahme zeigt, sind die Victograin-Schleifkörner mit einer Seite ihrer dreieckigen Form auf dem Träger fixiert. Dadurch seien sie besonders fest eingebunden und bieten in Verbindung mit ihrer schlanken Form einen großen Spanraum; der Zerspanungsprozess werde nochmals effizienter. Die kleinen Kristalle innerhalb des Dreiecks bieten ein optimales Verschleißverhalten. Nur ein Minimum breche weg, so Heimann. Es stünden stets sehr scharfe Schneiden zur Verfügung.

Schleifmittel Victograin von PFERD

Mikroskop-Aufnahme des Schleifmittels. Deutlich zu erkennen: die dreieckigen Schleifkörner

Für die Grobzerspanung mit dem Winkelschleifer bietet PFERD drei unterschiedliche Werkzeugarten an:

  • Den klassischen Fiberschleifer,
  • das patentierte Schnellspann- und Kühlsystem Combiklick oder
  • die Systeme CC-Grind-Solid oder CC-Grind-Robust, als Ersatz für die Schruppscheibe.

Für kleinere, schwer zugängliche Stellen stehen Werkzeuge in der bekannten Combidisk-Serie zur Verfügung. Man plane ferner, Langbänder in der Version Victograin-Cool anzubieten.

Online-Shop von PFERD

Victrograin Schleifscheiben

Fotos: August Rüggeberg GmbH & Co. KG

Eine Antwort schreiben