Tipps für Schweißbetriebe zur DIN EN 1090

Zum 1. Juni 2014 soll innerhalb der Europäischen Gemeinschaft für Schweißbetriebe die Normenreihe DIN EN 1090 gelten. Sie gilt für alle Schweißbetriebe, die Tragwerke herstellen. Eingeführt wird die Norm, um innerhalb der Europäischen Gemeinschaft den freien Warenverkehr zu gewährleisten und technische Handelshemmnisse abzubauen – also letztlich europaweite Transparenz und Qualitätskontrolle.

Schweißgeräte-Hersteller EWM hat einige Pakete im Angebot, mit denen Schweißbetrieben die Zertifizierung deutlich erleichtert werden kann.
Die Normenreihe DIN EN 1090 ist eine Zertifizierungsvorschrift für Stahl- und Aluminiumtragwerke. Sie liegt in drei Teilen vor:
DIN EN 1090-1 ist die CE-Konformitätskennzeichnung,
DIN EN 1090-2 gilt für Stahltragwerke und ersetzt die DIN 18800-7 und
DIN EN 1090-3 gilt für Aluminiumtragwerke und ist der Ersatz für die DIN V 4113-3.
Die Zertifizierung eines Betriebes erfolgt über eine Zertifizierungsstelle – das kann eine Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt (SLV), der Tüv oder eine andere Stelle sein – die in dem Betrieb ein Audit durchgeführt. Das Audit ist sehr zeit- und kostenintensiv, eine Prüfung kostet etwa 5500 Euro. Deshalb ist es ratsam, das Audit gut vorzubereiten.
Insgesamt gliedert sich der Prozess in verschiedene Schritte:

  • Vorplanung
  • Qualifizierung der Mitarbeiter
  • Einführung einer werkseigenen Produktionskontrolle (WPK)
  • Qualifizierung der Produktionsprozesse
  • Zertifizierung

Um am 1. Juli 2014 in den Startlöchern stehen zu können und das Zertifikat in den Händen zu halten, muss die Zertifizierung bereits abgeschlossen sein. Folglich muss er schon weit vorher anfangen, sich darüber Gedanken zu machen. Der Prozess der Zertifizierung dauert seine Zeit.
Tipps und Angebote gibt es in einer lesenswerten Aufbereitung des Schweißunternehmens EWM

Zur EWM-Mitteilung

Zur EWM-Website

EWM_WQPR-Paket_500px

Tipps zur Zertifizierung für die Normenreihe DIN EN 1090 und entsprechende Angebote bietet das Schweißunternehmen EWM.

Mit dem selbst geschweißten Amphibienfahrzeug durch Alaska

Mit dem selbst geschweißten Amphibienfahrzeug durch Alaska

Abenteuer. Was bedeutet das eigentlich? Abenteuer ist, wenn zwei Brüder den Plan schmieden, mit einem selbst konstruierten, pedalbetriebenen Amphibienfahrzeug namens „Urmel“ quer durch Alaska zu fahren. Abenteuer ist aber auch, wenn diese Brüder das Fahrzeug als nahezu völlige Laien komplett selbst zusammenschweißen. Damit das gelingen kann, hat die EWM AG ihnen ein Lichtbogen-Schweißgerät samt Zubehör […]

MIG/MAG-Schweißgerät von EWM

MIG/MAG-Schweißgerät von EWM

EWM stellt die neue MIG/MAG-Multiprozessschweißgeräte-Serie Titan XQ puls vor. Ihre entscheidende Innovation: Sie lässt sich umfassend digital vernetzen und kann so erhebliche, bislang ungenutzte Einsparpotenziale in der gesamten Prozesskette erschließen. Zudem sind sämtliche effizienzsteigernden, innovativen Schweißverfahren von EWM in den Geräten serienmäßig ohne Aufpreis enthalten. Gleichzeitig bietet die Titan XQ puls Langlebigkeit, robuste Bauweise und […]

EWM eröffnet neue Niederlassung in Rathenow

EWM eröffnet neue Niederlassung in Rathenow

Am 10. Mai 2012 eröffnet der größte deutsche Hersteller von Schweißtechnologie sein neues Technologie- und Vertriebszentrum.

EWM präsentiert neue Komplett-Systeme für automatisiertes Schweißen

EWM präsentiert neue Komplett-Systeme für automatisiertes Schweißen

Zu den Messe-Highlights des Technologieführers gehören unter anderem flexible Lösungen für Roboterzellen, ein völlig neues Touchscreen-Panel und ein virtueller Schweiß-Trainer.

Impuls-Schweißgeräte zum Vorteilspreis

Impuls-Schweißgeräte zum Vorteilspreis

Noch bis Ende Mai bietet der Schweißtechnikhersteller EWMein attraktives Angebot: Im Zuge einer Sonderaktion besteht die Möglichkeit ein startklares Komplett-System gemeinsam mit einem EN 1090 WPQR-Paket zum Vorteilspreis zu erwerben. Die Sonderaktion des Herstellers EWM umfasst die Impuls-Schweißgeräte Picomig_180_puls_TKG, Picomig_305_D2_Puls_TKG und Picomig_305_D3_puls_TKG. Der Vorteil für Handwerker: Das Angebot umfasst kleine, tragbare Impulsschweißgeräte, die schweißbereit inklusive Zubehör […]

Eine Antwort schreiben