Marktübersicht Langhalsschleifer

Trockenbauschleifer im Vergleich

Im Trockenbau gehören Langhalsschleifer zur Grundausstattung. Doch worauf ist beim Kauf zu achten? In unserer Marktübersicht zeigen wir 14 Trockenbauschleifer im Vergleich.

Vor über 20 Jahren brachte Flex als erster Elektrowerkzeughersteller in Europa einen Trockenbauschleifer auf den Markt – die Giraffe. Der Name steht für das Konstruktionsprinzip: Ein langer Griff (Hals) ermöglicht es, hohe Decken- und Wandflächen ohne Leitern oder Gerüste zu erreichen. Die Schleifarbeiten lassen sich meist in aufrechter Körperhaltung durchführen. Die Vorteile sind:

  • Große Schleifteller ermöglichen wirtschaftliches Arbeiten
  • Speziell auf das Gerät und den Untergrund abgestimmte Schleifmittel sorgen für perfekte Oberflächen
  • Schleifstäube werden unmittelbar am Entstehungsort abgesaugt
  • Bauartbedingt kann meist in aufrechter Haltung gearbeitet werden. Das schont den Rücken.
  • Leitern, Gerüste und andere Steighilfen sind oft überflüssig. Das reduziert das Unfallrisiko
Flex Giraffe GE7 + MH-O
Der Klassiker: 500 Watt, 1100 - 1650 U/min., 3,9 kg, 1,52 m Länge

Konzeptvergleich Trockenbauschleifer

Das Angebot an Trockenbauschleifern ist über die Jahre gewachsen. In unserer Marktübersicht sind 14 Geräte von sieben Profi-Elektrowerkzeugherstellern aufgeführt. Das Grundprinzip dieser Geräte ist gleich. Trotzdem gibt es konzeptionelle Unterschiede.

Affiliate

Fein MultiMaster MM 700 Top
Sägen in Holz, Metall, Kunststoffe, zum Austrennen von Fliesen, Schneiden von Silikonfugen und Teppichen, Entfernen von Klebstoffresten und Abtragen von Fliesenkleber.

1. Motor & Getriebe

Die Antriebseinheit, bestehend aus Motor und Getriebe, ist entweder im Schleifkopf, im Stiel oder aber separat untergebracht. Was spricht für oder gegen eines dieser Konzepte?

  • Integrierte Antriebseinheit im Schleifkopf (Festool, Mirka Leros)
    Vorteil: Keine biegsame Welle erforderlich, das heißt – ein Verschleißteil weniger. Bessere Kraftübertragung dank Direktantrieb. Einfachere Wartung.
    Nachteil: Gerät ist kopflastig. Mehr Kraftaufwand beim Schleifen nötig.
  • Antriebseinheit im Griff (Eibenstock, Flex, Makita, Metabo, Mirka Miro)
    Vorteil: Ausgewogenes Gewicht.
    Nachteil: Biegsame Welle erforderlich = Verschleißteil. Motorgeräusch dichter am Ohr. Gerät wird subjektiv lauter empfunden.
  • Separate Antriebseinheit an Haltegurt/Gürtel (Rokamat).
    Vorteil: Gewichtsverteilung von Antriebs- und Schleifeinheit. Geringes Gewicht der Schleifeinheit. Kräftigerer Motor möglich.
    Nachteil: Zusätzliches Gerät am Körper. Eingeschränkte Bewegungsfreiheit. Biegsame Welle als Verschleißteil.
Festool Planex easy LHS-E 225 EQ
Trockenbauschleifer von Festool: 400 Watt, 400 - 920 U/min, 4,0 kg, 1,60 m Länge
2. Leistung

Die Leistungsaufnahme der Geräte liegt in der Regel bei 500 bis 700 Watt. Der Motor treibt über das Getriebe und gegebenenfalls eine Welle den Schleifteller an. Die Drehzahl lässt sich regulieren – zwischen 500 und 1.600 U/min sind für das Schleifen von Spachtelmassen optimal. Mit einer Leistung von 1.500 Watt bilden die Geräte von Rokamat eine Ausnahme. Dank höherer Leistung und Umdrehungen von bis zu 3.000 U/min sind sie auch für die Sanierung von Sichtbeton sowie Estrich- und Putzflächen gut geeignet.

3. Grifflänge

Mit Langhalsschleifern lassen sich Decken- und Wandflächen bis circa 2,80 Metern Höhe bequem bearbeiten. Bei einigen Geräten ist der Griff ausziehbar, für andere gibt es Verlängerungen. Damit geht es dann noch höher hinaus. Auf der anderen Seite bieten Flex und Mirka für enge Platzverhältnisse besonders kurze Geräte. Wer auf einem Fassadengerüst arbeitet, wird diese schätzen.

Metabo LSV 5-225 Comfort
Leistungsstark und variabel: 500 Watt, 1000 - 1650 U/min., 4,5 kg, 1,10/1,60/2,10 m Länge
4. Gewicht

Maßgeblich für die Handhabung sind auch das Gewicht und die Balance des Geräts. Um diese objektiv beurteilen zu können sollte man vor dem Kauf das einsatzfähige Gesamtsystem testen; das heißt Langhalsschleifer + gegebenenfalls Griffverlängerung + Absauganlage mit Saugschlauch … denn all diese Komponenten beeinflussen Gewicht und Handhabung erheblich.

5. Schleifkopf

Herzstück der Schleifeinheit ist der Schleifkopf. In ihm haben die Konstrukteure eine Vielzahl von Funktionen untergebracht: Antrieb, Abdichtung, Absaugung, … Seine Befestigung am Griff ist für die Beweglichkeit und Flexibilität des gesamten Gerätes von großer Bedeutung. Verbreitet sind kardanische Aufhängungen über ein Kreuzgelenk sowie Klapp- und Federmechaniken.

Die Abdichtung des Schleifkopfes zum Untergrund erfolgt entweder über eine Bürste, einen Kunststoffschlauch oder eine Kunststoffgleitfläche. Bei allen drei Varianten handelt es sich um Verschleißteile.

Randnahes Schleifen

Für randnahes Schleifen kann der Anwender am Schleifkopf eine Kappe entfernen oder hochklappen. Manche Schleifteller sind von vornherein an einer Seite abgeflacht und offen. Der Vorteil der Kappe: Das System ist beim Flächenschliff geschlossen. Kein Staub dringt nach draußen. Dafür kann die Kappe verloren gehen oder abbrechen.

Die Schleifköpfe sind prinzipiell so konstruiert, dass sie sich am Untergrund festsaugen. Das macht das Arbeiten für den Anwender einfacher. Er muss den Schleifkopf weniger stark andrücken. Auch das Eigengewicht des Geräts reduziert sich dadurch deutlich. An einigen Geräten lässt sich der Luftstrom – und damit die Ansaugkraft – regulieren.

Aufhängung, Abdichtung, randnahes Schleifen, Ansaugeffekt – welche Lösung die beste ist, lässt sich nicht so einfach sagen. Jeder Hersteller schwört auf seine und jede hat ihre Fans. Unsere Empfehlung auch hier: Ausprobieren!

Zubehör

Grundsätzlich sollten Trockenbauschleifer mit einer Absauganlage der Staubklasse M betrieben werden. Aufgrund der großen Staubentwicklung idealerweise mit einer automatischen Abreinigung und entsprechenden Filtersäcken. Vor dem Kauf ist zu prüfen, ob im Betrieb vorhandene Absauganlagen kompatibel sind. Entsprechende Adapter gibt es als Zubehör.

Das Anwendungsgebiet der Langhalsschleifer ist breit. Es reicht vom Entfernen von Tapetenresten über das Anschleifen von Grundputzen bis hin zum Feinschliff einer Q4-Spachtelung. Breit ist daher das Angebot an Schleifmitteln. Je nach Untergrund, der zu schleifenden Spachtelmasse und der geforderten Oberflächenqualität ist eine Auswahl zu treffen.

Im Trockenbau sind Schleifpapiere der Körnung P80 bis P120 gebräuchlich. Bei einer Q4-Spachtelung kommen feine Körnungen bis P220 zum Einsatz. Das Angebot der Hersteller umfasst Schleifpapiere (P40 bis P150), perforierte Schleifpads (P40 bis P220) und Schleifgitter (P80 bis P220). Meist lassen sie sich mittels Klettverschluss am Schleifteller befestigen.

Schleifmittel, Schleifmaschine und Absauganlage bilden zusammen ein Gesamtsystem. Die Komponenten müssen aufeinander abgestimmt sein. Viele Hersteller bieten daher neben den Schleifgeräten und Absauganlagen vermehrt auch Schleifmittel an. Diese sind was Größe, Befestigung, Beschaffenheit und Perforation betrifft auf das System abgestimmt.

Marktübersicht Trockenbauschleifer
HerstellerProduktStromversorgungNettopreis in €Leistungsaufnahme in WLeerlaufdrehzahl in U/minGewicht in kgLänge in mKabellänge in mAufbewahrungVibration in m/s²Schalldruckpegel in dB(A)Schleifmittel d in mmLieferumfang Internet
EibenstockELS 225.1Kabel, 230 V5005901050 - 16004.91,15 - 1,605Transporttasche0.876225Transporttasche , Verlängerung und Schleifpad-Startset (1x P80/P100/P120) und Bürstenkranzwww.eibenstock.com
FestoolPlanex easy LHS-E 225 EQKabel, 230 V777400400 - 92041.6k.A.Transporttasche2.569225StickFix Schleifteller LHS-E Ø 215 mm, Transporttasche LHS-E 225 Bagwww.festool.de
FestoolPlanex LHS 225 EQ-Plus/SWKabel, 230 V1113550340 - 9103,8/4,6*1,10/1,60*k.A.Systainer2.582215StickFix Schleifteller Ø 215 mm, im SYSTAINER SYS MAXI
*) ohne/mit Verlängerung
www.festool.de
FlexGiraffe GE 5 + TB-L+ SHKabel, 230 V7215001100 - 16503.91.525Transporttasche< 2,50792251 Klett-Schleifteller supersoft, 1 Clip-Schnellspannring SH-FC 32, Transporttasche, Antistatik-Saugschlauch 32 mm Ø x 4 m mit Rastanschluss und Anschlussmuffe für Sauger mit Nebenluftregelungwww.flex-tools.com
FlexGiraffe GE 7 + MH-OKabel, 230 V8007101100 - 16504.21.525Transporttasche< 2,50742251 Rundschleifkopf MH-O, 1 Clip-Schnellspannring SH-FC 32, Transporttaschewww.flex-tools.com
MetaboLSV 5-225Kabel, 230 V6755001000 - 16503.81.64Werkzeugtasche2.576225Schleifteller (sehr weich), Haftschleifblätter mit Multilochung (je 1x P80, P100, P120, P150), Flexible Welle (als Ersatz), Anschlussmuffe, Sechskantschlüssel, Transporttaschewww.metabo.com
MetaboLSV 5-225 ComfortKabel, 230 V7995001000 - 16504.51,10/1,60/2,104Kunststoffkoffer2.576225Schleifteller (sehr weich), Haftschleifblätter mit Multilochung (je 1x P80, P100, P120, P150), Flexible Welle (als Ersatz), Anschlussmuffe, Sechskantschlüssel, 1*Verlängerung, 1*LED, Kofferwww.metabo.com
MirkaLEROS 950 CVKabel, 230 V9683504000 - 80003.51.44.3Transporttasche< 2,5084.5225Schleifteller, Transporttaschewww.mirka.de
MirkaMIRO 955Kabel, 230 V800550650 - 18004.71.5k.A.Transporttasche3.2912252 Schleifplatten, Schlauch, Transporttaschewww.mirka.de
MirkaMIRO 955-SKabel, 230 V640550650 - 18003.81k.A.Transporttasche3.2912253 Schleifplatten, Schlauch, Transporttaschewww.mirka.de
RokamatHeronKabel, 230 V8901500640 - 22702,4**1,05 - 1,555Koffer1.291225Stützteller Ø 225 mm, Koffer, Schmirgel- und Jöst- Superpad Set
**) Motor ca. 2,5 kg extra
www.rokamat.com
RokamatGecko Rapid Kabel, 230 V9201500860 - 30503,7**1,10 - 1,605Koffer0.688225Stützteller Ø 225 mm, Koffer, Schmirgel- und Jöst- Superpad Set
**) Motor ca. 2,5 kg extra
www.rokamat.com
MakitaDSL800ZUAkku, 18 V390k.A.1000 - 18004,5 - 5,71,00 - 1,52-Transporttasche< 2,5075225Transporttasche, AWS Funk-Adapter WUT01www.makita.de
MakitaDSL800ZXAkku, 18 V510k.A.1000 - 18004,5 - 5,71,00 - 1,52-Transporttasche2.575225Transporttasche, AWS Funk-Adapter WUT01, AWS Funk-Adapter WUT02Uwww.makita.de

Sie können unsere Marktübersicht Langhalsschleifer auch als Exceltabelle herunterladen.

Affiliate

Vistron CO2-Monitor CM2 - Made in...
13 Bewertungen
Vistron CO2-Monitor CM2 - Made in...
  • Praktische CO2 Ampel Anzeige (grün / gelb / rot) und Anzeige des CO2-Meßwertes und Touch Bedienung
TFA Dostmann 31.5008.02 AIRCO2NTROL...
113 Bewertungen
TFA Dostmann 31.5008.02 AIRCO2NTROL...
  • CO2 Messgerät: Überwachen Sie die CO2-Konzentration in verschiedenen Räumen, in denen sich Personen aufhalten, z.B. Schulen, Büros,...
Angebot
Technoline Co2 Messgerät WL1030,...
511 Bewertungen
Technoline Co2 Messgerät WL1030,...
  • CO2-Messgerät / CO2-Monitor / CO2-Ampel für eine fortwährende Überwachung der CO2-Konzentration (Kohlendioxid-Konzentration),...
CO2 Messgerät, CURCONSA CO2 Melder...
  • ➽【Hochpräziser Sensor & Multifunktion】Das CURCONSA CO2 warnmelder verwendet den aus Schweden importierten SenseAir S8 CO2-Sensor, der...

Affiliate & Haftungsausschluss

3 Kommentare

  1. Der Flex Exsenderschleifer würde mit sehr gut als
    Abrundung Passen da wir sehr viele Maschinen der
    Firma Flex haben.
    Diese Maschinen sind sehr gut

  2. Josef Schneider Antworten

    Hallo Richard,

    vielen Dank für Deine Anregung. Diese nehmen wir gerne auf. Es steht sowieso ein Update an, denn auf dem Trockenbauschleifermarkt hat sich zuletzt einiges getan: Flex Akku-Giraffe, Festool LHS 2 (der mit dem LED-Ring), … wir sind dran;-)

    Viele Grüße
    Josef

  3. Richard Brinkler Antworten

    Vermisse etwas den DeWALT Trockenschleifer. Schade, dass er nicht mit dabei ist.

Eine Antwort schreiben