;

Firmenporträt

Hikoki Power Tools Europe GmbH

Hikoki Power Tools Europe GmbH ist die Vertriebsgesellschaft für HiKOKI Elektrowerkzeuge, Motorgeräte und Nagler in Deutschland. Die deutsche Verwaltung mit der Service-Zentrale und den Zentrallagern für Maschinen, Zubehör und Ersatzteile befindet sich in Willich, Kreis Viersen.
Das Elektrowerkzeugprogramm wird speziell für Profis entwickelt. Hikoki verspricht eine erstklassige Qualität und eine lange Lebensdauer eines Geräts.
Neben den Produktgruppen Akku-Maschinen, Bohrhämmer und Winkelschleifer umfasst das Lieferprogramm auch alle anderen Maschinen für Handwerk und Industrie, Spezialmaschinen und Motorgeräte sowie ein umfangreiches Zubehörsortiment.

Reparatur

Im Falle einer Reparatur müssen Profi-Geräte schnell wieder einsatzbereit sein. Durch umfangreiche Investitions- und Rationalisierungsmaßnahmen wurde sichergestellt, dass die zur Reparatur eingeschickten Maschinen in der Regel 48 Stunden nach Wareneingang wieder auf den Weg zum Kunden gebracht werden.
Neben der zentralen Service-Werkstatt in Willich, über die alle Garantie-Reparaturen abzuwickeln sind, sorgt ein bundesweites Netz von Reparaturwerkstätten für Elektrowerkzeuge und Motorgeräte dafür, dass die Maschinen schnellstmöglich wieder zum Einsatz kommen.

Umweltfreundlich

Dabei fließen immer mehr alternative und umweltfreundliche Verpackungen ein, um das Entsorgungsaufkommen zu reduzieren, Kartons werden eingespart, auf Styropor weitestgehend verzichtet.
Die Elektrowerkzeuge der neuen Generationen entsprechen den heutigen Erkenntnissen für eine ökologiegerechte Konstruktion: Werkstoffe sind gekennzeichnet, Materialverbindungen sind demontierbar: PC-GF 15 (Polycarbonat-Glasfaser-Anteil 15%)

Philosophie

Auch in Deutschland werden Elektrowerkzeuge und Druckluftnagler von HiKOKI seit 1979, sowie Motorgeräte für Garten und Forst seit 2007 über den Produktionsverbindungshandel und den Fachhandel vertrieben. Darüber hinaus besteht eine Kooperation im modernen Absatzbereich mit dem Unternehmen Hornbach. Neben den Kompetenzen in den Segmenten Bohr- und Meißelhämmer, Akkumaschinen und Winkelschleifer, bietet das Programm eine Vielzahl professioneller Maschinen für nahezu alle Industriebereiche.

 

 

Akku-Bohr- und Meißelhammer

Akku-Bohr- und Meißelhammer

HiKOKI präsentiert mit dem Akku-Bohr- und Meißelhammer DH36DMA ein SDS-max-Gerät der 7-Kilo-Klasse, das ganz ohne Stromkabel auskommt. Dank seiner SDS-max-Aufnahme lassen sich mit dem Bohr- und Meißelhammer Löcher mit einem Vollbohrer bis 40 und mit Bohrkronen bis 105 Millimeter Durchmesser bohren.

Bürstenlose Motoren von HiKOKI

Bürstenlose Motoren von HiKOKI

HiKOKI setzt bei kabelgebundenen Elektrowerkzeugen auf bürstenlose Motoren – für eine stabile Leistungsentfaltung bei Stromschwankungen beim Kabeltrommel- oder Generatoren-Einsatz. In zahlreichen kabelgebundenen Elektrowerkzeugen von HiKOKI kommen bürstenlose Motoren zum Einsatz – darunter in Bohr- und Abbruchhämmern, Winkelschleifern, Handkreissägen und Schlagschraubern. Der Verzicht auf Kohlebürsten sorgt für weniger Widerstand – das erhöht den Wirkungsgrad des Motors. […]

Schlauchgewirr durch Akku-Nagler passé

Schlauchgewirr durch Akku-Nagler passé

Ohne Druckluftschlauch, Netzkabel oder Gaskartusche – mit der aktuellen Generation an Akku-Naglern sorgt Hersteller Hitachi Power Tools / Hikoki für Freiheit auf der Baustelle und in der Werkstatt. Die Akku-Nagler-Serie besteht aus insgesamt fünf Modellen – drei Akku-Stift- und zwei Akku-Streifen-Nagler. Die Akku-Nagler-Generation wurde für ihr Design, ihre Funktionalität und ihre Benutzerfreundlichkeit mit dem iF […]

Multi-Volt-Akku-Generation von Hitachi/Hikoki

Multi-Volt-Akku-Generation von Hitachi/Hikoki

Die Akku-Technologie des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers macht den Einsatz von 36-Volt-Akkus in 18-Volt-Geräten möglich. Ein Akku, zwei Volt-Klassen – das ist laut Hitachi/Hikoki kein Problem mehr mit den Multi-Volt-Akkupacks. Die Lithium-Ionen-Akkus mit 36 Volt sind auch mit Geräten der 18-Volt-Klasse kompatibel. Möglich macht das laut Hersteller eine intelligente Verbindungstechnik: Der Akku erkennt, ob er in einem […]

Aus Hitachi wird Hikoki

Aus Hitachi wird Hikoki

Der Elektrotechnik- und Maschinenbau­konzern Hitachi ändert seinen Namen und bringt damit eine neue Marke mit großen Stärken und viel Erfahrung mit. Es sind nur wenige geänderte Buchstaben, aber sie stehen für ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname durch HiKOKI (sprich: […]