12 Volt-Schlagbohrschrauber

Der 12 Volt Akku-Schlagbohrschrauber EasyImpact 12 bietet ein intuitives Bedienkonzept: Mit nur einem Klick können Heimwerker die Laufrichtung des Schraubers jetzt elektronisch ändern – sowohl auf der rechten als auch der linken Seite des Geräts.

Die gewählte Einstellung liest man bequem über grüne LED-Pfeile auf dem Rücken des Geräts ab. Der Vorwärtspfeil steht für den Rechtslauf, der Rückwärtspfeil für den Linkslauf. Wird das Gerät 60 Sekunden lang nicht bedient, schaltet es automatisch in den Rechtslauf und damit in die Hauptanwendung zurück. Darüber hinaus schaltet der EasyImpact 12 immer automatisch in den richtigen Gang ‒ je nachdem, welcher Modus über den Einstellring gewählt ist: Schrauben, Bohren oder Schlagbohren. Angezeigt wird dieser Modus durch selbsterklärende Symbole im Geräte-Rücken. So ist beispielsweise eine Schraube im Symbol-Fenster zu sehen, sobald man die Drehzahl über die Minimum-bis-Maximum-Skala einstellt. Dreht man den Einstellring weiter auf Bohren oder Schlagbohren, ist das Gerät automatisch im zweiten Gang, und im Symbol-Fenster erscheint der Bohrer. Weitere Geräteeinstellungen sind nicht nötig. Das minimiert Anwendungsfehler und macht das Arbeiten einfach.

Erster Bosch 12 Volt-Schrauber im Segment mit bürstenlosem Motor

Der EasyImpact 12 zeichnet sich gegenüber seinem Vorgänger auch durch einen kürzeren Kopf aus. Er ist kompakter, ausbalancierter und dadurch ergonomischer. Möglich macht das sein bürstenloser Motor: Der EasyImpact 12 ist der erste 12 Volt-Schrauber im Bosch Heimwerkersegment, der diese Technologie bietet ‒ und ist dadurch besonders langlebig und wartungsfrei. Der Akku-Schlagbohrschrauber verarbeitet Schrauben bis sechs Millimeter, bohrt in Holz Löcher bis 20 Millimeter Durchmesser und in Mauerwerk bis sechs Millimeter. Er wiegt gerade einmal ein Kilogramm und schraubt problemlos Möbel und Regale zusammen oder bringt Bilder, Spiegel und Garderobenhaken an die Wand. Auch schwer zugängliche Stellen sind bequem zu erreichen. Darüber hinaus liefert das Gerät für jede Anwendung genau die Energie, die dafür nötig ist. Grundlage ist eine optimale Abstimmung der maßgeblichen Bauteile wie Motor und Getriebe in Kombination mit einer intelligenten Elektronik, dem „Syneon Chip“. Der Schlagbohrschrauber behält dadurch die volle Leistung bei, bis der Akku leer ist. So können Heimwerker bis zum Schluss kraftvoll schrauben, bohren oder schlagbohren.

Kombinieren mit System: „Power for All“ von Bosch

Der EasyImpact 12 ist Teil des Akku-Systems „Power for All“, das Heimwerker- und Gartengeräte umfasst. Mit ein und demselben 12 Volt Lithium-Ionen-Akku lassen sich derzeit 14 Elektrowerkzeuge betreiben – von der Multi-Säge bis hin zur Heckenschere. Heimwerker können so auf für sie überflüssige Akkus und Ladegeräte verzichten und gleichzeitig Geld sparen. Ein „Power for All”-Logo auf der Verpackung kennzeichnet, welche Geräte zum System gehören.

Der EasyImpact 12 ist ab April 2019 erhältlich.

Affiliate

Blackview BV4900 Pro
Preisgünstiges Outdoor Smartphone ohne Vertrag; 4GB RAM, 64GB ROM; Android 10; 13MP+5MP Kamera; 5580mAh Akku; 5.7 Zoll HD+ Display; Dual SIM; NFC, OTG; IP68 Wasserdicht

Eine Antwort schreiben