Elektronik-Neigungsmesser

Elektronik-Neigungsmesser

Um bei Maschinen und Anlagen kontinuierlich höchste Präzision und Wiederholgenauigkeit zu erzielen, sind Neigungsmesser ein unerlässliches Hilfsmittel. Für den Einsatz in Produktion und Fertigung hat Stabila sein Sortiment nun um ein neues Segment erweitert. Es umfasst zunächst zwei Elektronik-Neigungsmesser: ein Handgerät für den flexiblen, mobilen Einsatz und eine Messstation, die sich bei Langzeitmessungen anbietet und die Dokumentation der Messdaten erlaubt.
Vielseitig einsetzbar

Die einachsigen Elektronik-Neigungsmesser Tech 500 DP und Tech 1000 DP von Stabila finden ein breites Einsatzspektrum in Industrie und Handwerk. Ein typischer Einsatz für den Tech 500 DP als Handgerät sind Kontroll- und Justierarbeiten, z. B. zum Überprüfen der Parallelität von Greifer und Aufnahme. Als Messstation für dokumentierte Langzeitmessungen lassen sich mit dem Tech 1000 DP z. B. Lageänderungen überprüfen und überwachen.

Hohe Genauigkeit

Der Messvorgang für Messungen von 0° bis 360°  ist unkompliziert und bedienerfreundlich. Das schnelle Ausrichten ermöglicht die akustische Zielführung mit drei verschiedenen Signaltönen. Mittels Umschlagsmessung gelingt die einfache Nullpunkteinstellung. Mit der REF-Funktion lässt sich eine Messung vornehmen, die sich auf einen Referenzwinkel bezieht. Der gemessene Wert wird dann mit der Hold-Funktion gespeichert. Überzeugend ist die Genauigkeit der Neigungsmessung: Bei 0° und 90° beträgt sie ±0,05°, von 1° bis 89° bei ±0,2° bzw. ±0,1° (Tech 1000 DP).

Robust und flexibel

Mit ihrem eloxierten, wasser- und staubdichten Gehäuse (IP65) sind die kompakten Geräte robust und damit für eine lange Standzeit konzipiert. Die Digitalanzeige ist dank großer Ziffern und zuschaltbarer Beleuchtung auch bei schlechten Lichtverhältnissen ablesbar. Dabei kann unter verschiedenen Modi gewählt werden: ° (Fein- oder Grobanzeige), %, mm/m, in/ft. Variabel zeigen sich die Befestigungsmöglichkeiten: Die T-Nut erlaubt die flexible Befestigung mit Nutensteinen, die V-Nut das exakte Positionieren auf Rohren und der Seitenerd-Magnet den sicheren Halt auf Stahlträgern und -rohren. Während das Handgerät Tech 500 DP mit zwei AA-Batterien eine Betriebsdauer von ca. 150 Stunden erreicht, wird das Top-Modell Tech 1000 DP wahlweise mit Li-Ion-Akku, per Netzstecker oder Schnittstelle betrieben.

Smarte Dokumentation

Um Messdaten dokumentieren zu können, verfügt der Tech 1000 DP (er lässt sich an eine Maschinensteuerung anschließen) über eine RS-485-Schnittstelle mit Modbus-Protokoll. Per Print-Mode kann so ein aktueller Messwert direkt an einen durch USB-Datenkabel verbundenen Computer übertragen werden; per Auto-Mode werden Messwerte permanent übergeben. Dank individuell einstellbarer Adresse können mehrere Geräte gleichzeitig eingesetzt werden und Vergleichsmessungen erfolgen. Auch ohne Programmierkenntnisse lassen sich die Messergebnisse auswerten und dokumentieren: Die im Lieferumfang bereits enthaltene Auswertesoftware Stabila Analytics ermöglicht u. a. die direkte Datenerfassung und Darstellung von bis zu zwei Geräten, das einfache Berechnen innerhalb der Software und die Rückverfolgung von Messfehlern.

ST_Tech500_1
ST_Tech500_4.
ST_Tech500_5
ST_Tech500_2
ST_Tech1000_1
ST_Tech1000_2

130 Jahre Stabila

130 Jahre Stabila

„Meterfabrik“: Unter diesem Namen wird 1889 in Annweiler in der Pfalz von Gustav Ullrich die Fabrik gegründet, in der mit der Produktion von Maßstäben und Wasserwaagen die Geschichte von Stabila beginnt. 2019 feiert der Hersteller von Messwerkzeugen sein 130jähriges Jubiläum mit einem Sortiment, das inzwischen auch elektronische Messwerkzeuge und Laser umfasst. Dabei realisiert das Unternehmen […]

Rotationslaser LAR 300

Rotationslaser LAR 300

Rotationslaser sind unverzichtbar im Tief- und Rohrleitungsbau und bei der Nivellierung von Baustellen. Sie helfen im Betonbau bei Schalungen und Fundamenten und unterstützen Maurer, Zimmerer und Holzbauer in vielfältiger Weise. Auch GaLaBau-Profis profitieren von ihnen. Mit dem Rotationslaser LAR 300 erweitert Stabila sein Angebot um ein robustes und hochpräzises Gerät für horizontales Nivellieren. Der vollautomatische, […]

BAU 2019: STABILA

BAU 2019: STABILA

STABILA präsentiert seine Messwerkzeuge auf der BAU 2019 in Halle C6 an Stand 435. Durch absolute Profiqualität zeichnen sich die Wasserwaagen in digitaler und analoger Ausführung, die Winkelmesser und Rotationslaser, Maßstäbe und Bandmaße von STABILA aus, die bei vielfältigsten Messarbeiten zum Einsatz kommen. Erstmalig auf der BAU stellt STABILA den neuen Rotationslaser LAR 300 vor, […]

Die Wasserwaage 80 AS für jede Messaufgabe

Die Wasserwaage 80 AS für jede Messaufgabe

Stabila bringt die Wasserwaage 80 AS aus der ursprünglichen Serie 80 A auf den Markt. Sie erscheint in drei unterschiedlichen Formen. Ausgestattet mit zwei Messflächen bietet die Wasserwaage die Möglichkeit, Messungen in Umschlagposition vorzunehmen. Der Type 80 AS-2 ist darüber hinaus mit zwei Vertikal-Libellen für schnelles Ablesen ausgestattet und der Type 80 ASM wiederum mit […]

3 in 1 – mehr als ein digitaler Winkelmesser

3 in 1 – mehr als ein digitaler Winkelmesser

Ein Werkzeug – drei Funktionen: digitaler Winkelmesser, Wasserwaage und Schmiege in einem. Stabila hat den elektronischen Winkelmesser TECH 700 DA mit beleuchtetem Digital-Display sowie einer LOCK-Funktion zum Übertragen von Winkeln, auf den Markt gebracht. Mit ihm können Innen- und Außenwinkel in einem Bereich von 0° bis 270° genau ermittelt und übertragen werden. Die Digital-Anzeige mit großen […]

Eine Antwort schreiben