Handlicher Akku-Schlagbohrer von Milwaukee

Kraftvoll Schrauben, Bohren und Schlagbohren. Das möchte der neue Zweigang-Schlagbohrschrauber M18 BPD von Milwaukee vereinen. Angeboten wird der 18-Volt-Schrauber in zwei Versionen: wahlweise mit 2.0-Ah- oder 4.0-Ah-Akku. Mit einer Baulänge von 198 Millimetern ist das Gerät kompakt gestaltet.

Eine ergonomische Bauform und maximale Leistung haben bei der Entwicklung des neuen Schlagbohrschraubers die Hauptrollen gespielt, gefolgt von einer langen Laufzeit sowie einer robusten Konstruktion für eine hohe Lebensdauer, verkündet Milwaukee. Das Drehmoment beträgt mit dem 4.0-Ah-Akku 60 Newtonmeter, in der 2.0-Version sind es noch 50 Nm. Damit können Holzschrauben bis zu acht Millimeter Durchmesser problemlos verarbeitet werden. Die größtmöglichen Bohrdurchmesser betragen 13 mm in Stahl, 38 mm in Holz und in Mauerwerk bis zu 16 mm.

Die starke Leistung des Gerätes wird laut Hersteller möglich im Zusammenspiel von vierpoligem Motor, intelligenter Elektronik mit Überlastschutz sowie der Milwaukee-Akkutechnologie mit elektronischer Einzelzellenüberwachung.

Drehmoment muss nicht erneut eingestellt werden

Eine technische Besonderheit des Gerätes ist die Wahl zwischen Schrauben, Bohren und Schlagbohren über einen zusätzlichen Stellring, unabhängig von der 18-stufigen Drehmomenteinstellung: Wenn abwechselnd gebohrt und geschraubt wird, muss das gewählte Drehmoment nicht jedes Mal neu eingestellt werden. Der Bohrfutter-Spannbereich beträgt 1,5 bis 13 Millimeter. Eine LED zur Aufhellung des Arbeitsbereiches und eine Ladestandanzeige am Akku sind mit an Bord.

Im Lieferumfang befinden sich zwei Red-Li-Ion-Akkus mit 18 Volt (2.0 oder 4.0 Ah), ein Ladegerät M12-18C, Gürtelclip, Bithalter, Bit, HD-Box.

Standard bei Milwaukee ist eine Garantiezeit von drei Jahren auf Elektrowerkzeuge. Voraussetzung ist die Online-Registrierung auf www.milwaukeetool.de. Mitglieder des Milwaukee Heavy Duty Clubs (kostenlos) erhalten zusätzlich zu den Garantieleistungen einen einjährigen Vollservice, der auch den Austausch von Verschleißteilen umfasst.

Zur Hersteller-Website >>

Milwaukee_M18_BPD_500

Forstnerbohrer sollten für den 18-Volt-Schlagbohrschrauber von Milwaukee kein Problem sein. In Holz sind laut Hersteller Bohrlöcher bis 38 Millimeter möglich.

 

Akkuschrauber

Akkuschrauber

Akkuschrauber bzw. Akku-Schrauber gehören zu den beliebtesten Akkuwerkzeugen überhaupt. Auf werkzeugforum.de berichten wir regelmäßig über neue Akkuwerkzeuge. Auch ein Akkuschrauber Test ist erschienen.

Bosch Akku-Werkzeuge beim Ski-Weltcup

Bosch Akku-Werkzeuge beim Ski-Weltcup

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen: Schon seit 1969 ist die Skipiste Saslong im Südtiroler Gröden fester Bestandteil des Alpinen Ski-Weltcups und damit einer von mittlerweile 179 Austragungsorten weltweit. Jedes Jahr im Dezember wird die beliebte Abfahrt für eine Woche zum Treffpunkt der Besten. Lesen Sie, welche Rolle dabei Akku-Werkzeuge von Bosch spielen durften.

12 Volt-Schlagbohrschrauber

12 Volt-Schlagbohrschrauber

Der 12 Volt Akku-Schlagbohrschrauber EasyImpact 12 bietet ein intuitives Bedienkonzept: Mit nur einem Klick können Heimwerker die Laufrichtung des Schraubers jetzt elektronisch ändern – sowohl auf der rechten als auch der linken Seite des Geräts. Die gewählte Einstellung liest man bequem über grüne LED-Pfeile auf dem Rücken des Geräts ab. Der Vorwärtspfeil steht für den […]

Neue Akku-Bohrschrauber

Neue Akku-Bohrschrauber

Metabo bringt neue 18-Volt-Akku-Bohrschrauber und –Schlagbohrmaschinen mit einer neu entwickelten Generation bürstenloser Motoren auf den Markt. Die Bohrschrauber überzeugen mit dem besten Verhältnis von Baugröße zu Kraft am Markt, so der Hersteller Metabo. Die neuen kabellosen Metabo Bohrschrauber der LTX-Klasse haben ein Drehmoment von bis zu 60 Newtonmetern im weichen und 120 im harten Schraubfall. […]

Cooles Akku-Programm

Flex hat neue Akku-Elektrowerkzeuge im Programm. Bei der Entwicklung der neuen Geräte stand die Ausgewogenheit von Akku und Werkzeug im Pflichtenheft ganz oben.

Eine Antwort schreiben