Robustes FEIN Sägeblatt

FEIN präsentiert das neue Sägeblatt E-Cut Carbide Pro BiM-TiN mit Starlock-Aufnahme. Die Hartmetall-Verzahnung mit der TiN-Beschichtung macht es robust und unempfindlich, wodurch es sehr langlebig ist. Selbst harte und abrasive Werkstoffe lassen sich damit bearbeiten. Anwender können mit dem Sägeblatt sogar gehärtete Schrauben trennen. Ab März 2019 ist das Sägeblatt mit Starlock-Aufnahme und ab Juli 2019 mit StarlockPlus- und StarlockMax-Aufnahme auf dem Markt erhältlich.

Weder Ziegelstein noch gehärtete oder hochfeste Maschinenschrauben können dem Sägeblatt zusetzen. Der Grund hierfür ist die Hartmetall-Verzahnung. Zusätzlich sind diese Zähne mit einer Beschichtung aus dem metallischen Hartstoff Titannitrid, kurz: TiN, versehen, welcher das Sägeblatt darüber hinaus stabilisiert und korrosionsbeständiger macht.

Taucht das Sägeblatt ins zu bearbeitende Material ein, entsteht eine natürliche Reibung und folglich eine Wärmeentwicklung, die dem Sägeblatt auf Dauer schaden kann. Die TiN-Beschichtung reduziert genau diese Wärmeentwicklung, wodurch die Langlebigkeit des Sägeblatts erhöht wird.

Drei Leistungsklassen

FEIN bietet das neue Hartmetall-Sägeblatt in allen drei Starlock-Leistungsklassen an. Die Starlock-Version ist dabei ab März 2019 im Handel erhältlich und passt auf alle FEIN MultiTalent und FEIN MultiMaster inklusive aller Vorgängermaschinen ohne Starlock-Werkzeugaufnahme sowie auf den FEIN SuperCut. Generell ist das Sägeblatt kompatibel mit allen gängigen oszillierenden Multitools. Ab Juli 2019 ist das E-Cut Carbide Pro BiM-TiN ebenfalls für Oszillierer höherer Leistungsklassen mit StarlockPlus- und StarlockMax-Aufnahme verfügbar.

Das richtige Zubehör

Mit dem FEIN Zubehör-Finder können sich Besitzer einer oszillierenden Maschine mit und ohne Starlock-Aufnahme schnell und einfach das für sie richtige Zubehör anzeigen lassen. Er informiert blitzschnell darüber, welches Zubehör für welche Anwendung und welches Material am besten geeignet ist. Der Zubehör-Finder funktioniert sowohl für oszillierende Maschinen von FEIN als auch für Maschinen von anderen Herstellern, die eine original Starlock-Aufnahme haben. Denn auch hier können Zubehöre von FEIN mit Starlock-Aufnahme verwendet werden.

4_Carbide
3_Carbide
2_Carbide

Infos dazu gibt es auf der FEIN Webseite.

Eine Antwort schreiben