Akku-Winkelschleifer im Komplettset

Ab Januar 2017 führt die Flex-Elektrowerkzeuge GmbH den 18,0 Volt Akku-Winkelschleifer L 125 18.0-EC mit bürstenlosem Motor ein. Da Flex speziell für diesen Winkelschleifer neue Akkupacks mit einem besonderen Energiemanagement entwickelt hat, kommt dieser ausschließlich im Komplettset inklusive L-Boxx, zwei Akkupacks und Schnellladegerät ab Januar 2017 in den Fachhandel.

Der Akku-Winkelschleifer L 125 18.0-EC ist für das professionelle Schleifen und Trennen konzipiert – sei es in der Werkstatt und auf der Baustelle, aber auch in KFZ-Betrieben und beim Messebau. Ausgestattet mit einem 18.0 Volt EC-Motor realisiert er eine Leerlaufdrehzahl bis zu 8.500 pro Minute. Dabei liegt er mit seinem günstigen Gewicht leicht in der Hand und lässt sich optional mit Zusatzhandgriff führen.

Umfassende Schutzfunktionen

Aufgrund seiner hohen Leistung ist der Akku-Winkelschleifer mit zahlreichen Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Diese reichen vom intelligenten elektronischen Managementsystem über Akkupacks mit „keep cool“-Technologie bis hin zum integrierten Überlastungs- und Entladungsschutz. Bei laufendem Betrieb bieten Funktionen wie Spindelstopp und Wiederanlaufsperre einen umfassenden Anwenderschutz. Zusätzlich unterstützt der Sanftanlauf kontrollierte und materialschonende Arbeitsabläufe. Der Handgriff lässt sich je nach Anwender und Einsatzort wahlweise links oder rechts montieren. Zusätzlichen Schutz für den Motor bietet ein Metallstaub-Schutzgitter.

Lagerung und Transport in der L-Boxx

Der Akku-Winkelschleifer L 125 18.0-EC ist für einen Scheibendurchmesser von 125 mm ausgelegt. Zum Lieferumfang gehören eine werkzeuglos verstellbare Schutzhaube, ein vollgummierter Zusatzhandgriff sowie je eine Spanngarnitur und ein Strinlochschlüssel in der L-Boxx, außerdem zwei Akkupacks 5,0 Ah und ein Schnellladegerät. Der L 125 18.0-EC darf ausschließlich mit den mitgelieferten Akkupacks oder den entsprechenden Zusatzakkus aus dem Zubehörprogramm betrieben werden.

Quelle: Flex

18-Volt-Trockenbauschrauber von FLEX

18-Volt-Trockenbauschrauber von FLEX

Die FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH bringt ab Frühjahr 2019 einen bürstenlosen 18-Volt-Trockenbauschrauber in den Handel. Der DW 45 18.0-EC ist einer der leichtesten derzeit erhältlichen 18V-Trockenbauschrauber. Die Neuentwicklung ist zum Schrauben in Gipskarton, Farmacell, OSB und vergleichbaren Werkstoffen optimiert. Damit eignet ist das Gerät für Trockenbauer, Stuckateure, Maler, Zimmerer und Bauschreiner geeignet. Verkaufsstart ist ab Frühjahr 2019. […]

Zweihand-Winkelschleifer

Zweihand-Winkelschleifer

Der Zweihand-Winkelschleifer M18 FLAG230XPDB  von Milwaukee wird mit einem 18 Volt Akku mit 12 Amperestunden Kapazität betrieben. Das Gerät bietet damit deutliche Vorteile in der Handhabung und bei der Ergonomie im Vergleich zu Lösungen, bei denen beispielsweise zwei Akkus gekoppelt werden. Zugleich ist das Gerät mit 5,3 kg Gewicht nicht schwerer als ein vergleichbares Netzgerät. […]

Staubfrei bohren

Staubfrei bohren

Der Gesundheitsschutz spielt heute auch auf der Baustelle eine immer wichtigere Rolle. Dieser Trend spiegelt sich in immer strengeren gesetzlichen Vorgaben wider. Das gilt auch für das Bohren. Nach der „TRGS 900“ (TRGS = Technische Regeln für Gefahrstoffe) gelten seit dem 01. Januar 2019 strengere Staubgrenzwerte am Arbeitsplatz. Heller bietet dem professionellen Anwender mit dem […]

2-Gang Akku-Rührer

2-Gang Akku-Rührer

Mit dem 2-Gang FLEX Akku-Rührer wird Malern, Stuckateuren, Gipsern und Maurern eine außerordentliche Flexibilität und Mobilität auf der Baustelle angeboten. Der MXE 18.0-EC erweitert die MXE-Reihe mit einer elektronischen Vollausstattung. Der Akku-Rührer verbindet ergonomisches Design mit Robustheit und Durchzugskraft – ganz auf Augenhöhe mit den Netzgeräten der MXE-Reihe. Funktionelle Details robustes Alu-Druckguss Getriebegehäuse schützt vor […]

X-Lock Wechselsystem für Winkelschleifer

X-Lock Wechselsystem für Winkelschleifer

Bosch revolutioniert mit X-Lock jetzt den Zubehörwechsel bei Winkelschleifern. Statt vieler kleiner Schritte mit verlierbaren Teilen wie Spannmutter, Flansch und Schlüssel bei hohem Kraftaufwand geht das Wechseln jetzt in fünf Sekunden und wesentlich einfacher.

Eine Antwort schreiben