Ärzte ohne Grenzen

Home Allgemein Exzenterschleifer ETS EC 125 von Festool

Exzenterschleifer ETS EC 125 von Festool

0 Kommentar 0 Ansichten
Festool erweitert im Rahmen seiner „Initiative staubfrei“ sein Schleifgeräte-Sortiment mit dem neuen ETS EC 125. Er soll eine weitere Wahlmöglichkeit als ETS EC Variante mit einem Durchmesser von 125 Millimetern bieten. Er sei zum Schleifen von kleineren Objekten sowieso Rundungen und Kanten ideal.

Der Trend zu ergonomischen und gesundheitsschonenden Produkten setzt sich auch im Handwerk weiter fort – bei Festool mit der neuen Kompaktklasse ETS EC. Die beiden Geräte sollen vor allem mit einer kompakte und ergonomische Bauweise und Sicherheits- und Komfortaspekten punkten. Das zeigt sich laut Hersteller besonders beim gefühlvollen Schleifen von größeren und kleineren Oberflächen sowie kleineren Objekten, Rundungen und Kanten.

ETS EC 125 von Festool

Die ETS EC Exzenterschleifer sind besonders kompakt und leicht gebaut. Diese Bauweise soll beim gefühlvollen Schleifen von Oberflächen helfen.

Dank der leistungsstarken EC-TEC Motorentechnologie sind beide Schleifer noch kompakter und leichter gebaut als Schleifgeräte mit Standardmotoren und Kohlebürsten. Somit seien sie ideal für senkrechte Flächen und Über-Kopfarbeiten. Durch seinen bürstenlosen Motor sei der ETS EC robust, verschleißfrei und erspare den Wechsel der Kohlebürsten. Für Fein- und Feinstschliffarbeiten eignen sich die beiden Varianten mit 3 Millimeter Schleifhub ETS EC 125/3 und ETS EC 150/3. Beim Anschleifen und beim Lackzwischenschliff empfiehlt Festool den ETS EC 150/5 mit 5 Millimeter Schleifhub.

Affiliate

Solarstrom Generator
Jackery Powerstation Explorer 240 für den Betrieb von 230 V Elektrogeräten bis ca. 200 Watt. Ideal für Outdoor und Camping.


Gesundheit schützen
ETS EC 150

Die ETS EC Schleifer sind mit einer Absaugerkennen ausgestattet. Sie sorgt dafür, dass das Gerät nur mit angeschlossenem Saugschlauch startet.

Das neue „Vibration Control System greift bei zu hohen Vibrationen aktiv ein und senkt die Drehzahl ab. Das Ergebnis seien optimale Laufruhe und feinfühliges Schleifen. Festool hat seinen neuen ETS EC Schleifer mit einer Absaugerkennung ausgestattet. Ist sie eingeschaltet, startet der ETS EC nur mit angeschlossenem Saugschlauch. Die Absaugerkennung lässt sich – je nach Wunsch – manuell am Gerät aktivieren und deaktivieren. Die patentierte Tellerbremse soll unkontrolliertes Hochdrehen des Schleiftellers im Leerlauf vermeiden. Das soll riefenfreies Ansetzen und schnelles Absetzen des Werkzeugs verhindern.

Neu: Glatter Saugschlauch

Optimaler Schutz der Oberfläche und kein lästiges Einhängen an Kanten bietet laut Hersteller der neue glatte Saugschlauch mit seiner Schutzhülle und einem integrierten plug it-Kabel.

Quelle: Festool

 

 

Affiliate

AngebotBestseller Nr. 1
3M WorkTunes Connect 90543EC1,...
  • Reduziert den Geräuschpegel um bis zu 31 dB
AngebotBestseller Nr. 2
PROHEAR 037 Gehörschutz mit...
  • 【BLUETOOTH 5.3-TECHNOLOGIE】 ►Die Verbindung zum Telefon ist reibungsloser, schneller und stabiler►Das Bluetooth bietet eine...
AngebotBestseller Nr. 3
PROTEAR Gehörschutz mit Bluetooth...
  • BLUETOOTH 5.3 WIRELESS TECHNOLOGY - Ermöglicht das nahtlose Streamen von Unterhaltung von Ihrem Mobiltelefon und jedem anderen...

Kommentieren

Kontakt

redaktion24 GmbH
Marienbader Weg 33
71067 Sindelfingen
Deutschland

info@redaktion24.de

©2023 redaktion24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten.