Handarbeit ist silbern, Maschinenarbeit schwarz

Silberne Nüsse darf man weder an Elektroschraubern noch an Schlagschraubern nutzen. Denn die Nuss ist bei angetriebenen Werkzeugen hohen Belastungen ausgesetzt. Eine Norm definiert speziell dafür gedachte Nüsse. Der Praktiker erkennt sie an der Farbe: Sie sind schwarz. Ihr Einsatz macht die Arbeit sicherer.

„Die meisten Probleme in der Schraubmontage treten durch brechende Nüsse auf“, sagt Markus Fischer, Leiter Seminare und Trainings in der Industriewerkzeugsparte der Atlas-Copco-Gruppe. „Und die waren dann normalerweise silbern und hätten nicht eingesetzt werden dürfen.“ Denn ausgelegt für den Einsatz an angetriebenen (auch schlagenden) Werkzeugen ist laut Norm nur die „Spezialstahl-DIN-3129-Impact-Stecknuss“. Und die sei in aller Regel schwarz. Silberne Chrom-Vanadium-Sechskant-Stecknüsse dagegen eigneten sich nur für handbetätigte Ratschen oder Schraubenschlüssel. „Kein Wunder also, dass die silbernen Nüsse an Elektroschraubern gelegentlich aufgeben – dafür sind sie schlicht nicht gedacht“, meint Fischer.
Die DIN 3129 sowie die im Wesentlichen gleichlautende ISO 2725-2 definieren die Anforderungen an Stecknüsse für alle motorisch angetriebenen Werkzeuge. Insbesondere gilt das für elektrische Schraubsysteme. Bei der letzten Überarbeitung wurden in der DIN 3129 beispielsweise Anforderungen an die Härte ergänzt sowie Prüfdrehmomente vorgegeben. Als Werkstoff wird zwar „nur“ ein legierter Stahl vorgeschrieben, aber zusammen mit den Werten für Härte und Prüfdrehmoment ist sichergestellt, dass eine solche Nuss auch den Belastungen im Alltag standhält. Für handbetätigte Werkzeuge gibt es analog dazu übrigens die DIN 3124 beziehungsweise ISO 2725-1.

Schutz vor Hand- und Augenverletzungen
„Die Wahl der richtigen Nuss beeinflusst vor allem die Arbeitssicherheit“, betont Markus Fischer. Moderne Werkzeuge sind zwar immer so ausgelegt, dass Reaktions- sowie Haltekräfte und -momente für alle Werker und Werkerinnen minimal und damit beherrschbar bleiben. „Doch eine plötzlich brechende Nuss lässt sich nicht vorhersehen – schwere Hand- und Augenverletzungen sind oft die Folge.“ Dieses Risiko müsse man nicht eingehen. Wichtig: „In solchen Fällen sind in der Regel die Meister oder eben diejenigen haftbar zu machen, die nicht das richtige Werkzeug zur Verfügung gestellt haben – das verdrängen die meisten gerne.“
Eine wichtige Maßnahme um Verletzungen vorzubeugen, kommt laut Fischer ganz ohne Zubehör aus: „Hände weg von rotierenden Teilen!“
Insbesondere bei Winkelschraubern keine einfache Sache, denn hier neigt der Werker dazu, eine Hand auf den Winkelkopf zu legen. „Das sollte man unterlassen, ob mit oder ohne Handschuhe“ Denn werden beispielsweise die falschen, fadenziehenden, Handschuhe verwendet, können im Extremfall Finger abgetrennt werden. Um das zu verhindern, sollte die Hand den Winkelkopf gar nicht erst berühren. Wer das Werkzeug trotzdem so halten will, sollte eine nicht mitrotierende Schutzabdeckung anbringen, wie sie Atlas Copco Tools als Sicherheitszubehör anbietet.

Das richtige Zubehör
Zubehör wird auch dann wichtig, wenn das Werkzeug optimal an die spezielle Montagesituation angepasst werden soll. „Gekapselte Abtriebsverlängerungen spielen hier eine wichtige Rolle; sie verhindern nicht nur Fehlhaltungen am Werkzeug, sondern erhöhen auch deutlich die Drehmomentgenauigkeit im Gegensatz zu einfachen Aufsteckverlängerungen“, erläutert der Trainingsprofi. „Parallel dazu wird das Werkzeug geschont: Es hält länger!“
Bei den Verlängerungen gelte das Gleiche wie bei den Nüssen: Sie müssen für den Einsatz an angetriebenen Werkzeugen auch ausgelegt sein. Weiteres Zubehör, wie zusätzliche Handgriffe oder Kraft- und Momentenstützen, kann sicherstellen, dass der Werker das Werkzeug jederzeit sicher im Griff hat und nicht verkrampft. Übrigens: Manchmal gilt es, das Werkstück zu schützen. Atlas Copco Tools bietet auch dazu eine Reihe von Überzügen, so dass der Schrauber keine hässlichen Spuren hinterlässt.

Infos zu Atlas Copco finden Sie hier

Nuss_Winkelschrauber_500

Vorbildliche Werkzeughaltung: An Winkelschraubern bleibt der Winkelkopf frei. Von rotierenden Teilen sollte man sich generell fernhalten. (Bild: Atlas Copco Tools)

Kalkulation für Stuckateure

Kalkulation für Stuckateure

Eine Zeitaufwand-Tabelle erleichtert dem Stuckateurbetrieb die Kalkulation von Bauleistungen. Sie basiert auf praxisgerechten Zeitansätzen des Stuckateurhandwerks.

Senkung der Mehrwertsteuer

Senkung der Mehrwertsteuer

Vom 1.7.2020 bis 31.12.2020 soll die Mehrwertsteuer (=der Umsatzsteuersatz) gesenkt werden. Wer davon am meisten profitiert.

Mundschutz selber nähen

Mundschutz selber nähen

Atemschutzmasken sind derzeit kaum zu haben. Wenn, dann sind sie überteuert und die Lieferzeiten extrem lang. Leidtragende sind unter anderem auch Handwerker, die sich mit Staubschutzmasken eigentlich bei der Arbeit schützen sollen. Viele greifen notgedrungen zu Nadel und Faden, um einen Mundschutz selber zu nähen. Anleitungen und Schnittmuster gibt es viele. Eine Auswahl.

Handcreme – worauf ist beim Kauf zu achten

Handcreme – worauf ist beim Kauf zu achten

Wer viel auf der Baustelle arbeitet, hat auch oft mit rauen und rissigen Händen zu kämpfen. Auch wiederholtes Händewaschen und desinfizieren, wie es aktuell zur Zeit des Coronavirus Pflicht ist, schädigt die Haut. Dagegen helfen Handcremes, welche Feuchtigkeit spenden und mit Fett und essentiellen Mineralstoffen für ein besseres Hautgefühl sorgen. Wir zeigen, worauf beim Kauf […]

Schimmel entfernen

Schimmel entfernen

Schimmel sieht nicht nur unschön aus. Er kann auch ein wesentliches Risiko für die Gesundheit darstellen. Wie Schimmel entsteht und wie Sie ihn wieder loswerden, erfahren Sie in unserem Schimmelguide.

Affiliate

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Professional 18V System Akku...
  • Der Akkuschrauber GSB 18 V-21 bietet professionelle Leistung dank 55 Nm Drehmoment
Bestseller Nr. 2
Bosch Akkuschrauber IXO (5....
  • Der Akku-Schrauber IXO - Das erfolgreiche Elektrowerkzeug in der 5. Generation
Bestseller Nr. 3
Bosch Professional 12V System...
  • Kompakt: Mit nur 169 mm Kopflänge liefert der GSR 12V-15 eine optimale Handhabung, vor allem bei Bohr- und Schraubanwendungen über Kopf...

Affiliate & Haftungsausschluss

Schlagworte: ,

Eine Antwort schreiben