Kraftpaket Winkelschleifer

PowerUpgrade für kleine Winkelschleifer

Metabo hat seinen kleinen Winkelschleifern ein PowerUpgrade verpasst. In der Kompakt-Klasse kommen die 1.100-Watt-Serie und die 1.350-Watt-Serie neu hinzu. Die kleinen Winkelschleifer gibt es jetzt also in fünf Leistungsklassen – hier findet jeder Anwender den passenden Winkelschleifer.

Die neuen Geräte mit 1.100 Watt haben rund 20 Prozent mehr Leistung und trotzdem noch denselben Griffumfang von 194 Millimetern, wie die bereits bestehenden Schleifer mit 900 Watt. Man kann mit den kleinen Winkelschleifern beispielsweise kleinere Bauteile, bei denen man häufig die Position wechseln muss, schnell und flexibel entgraten. Die Winkelschleifer mit 1.350-Watt ersetzen die bisherige 1.250-Watt-Serie. Außerdem erweitert Metabo sein Angebot bei den kraftvollsten der kleinen Winkelschleifer mit 1.700 Watt, um zusätzliche Varianten für höhere Ansprüche im Metall-, Stahl, Maschinen-, Anlagen- und Rohrleitungsbau anzubieten.

PowerUpgrade Winkelschleifer

Marathon im Schichtbetrieb

Auch für längere Einsätze, bis hin zum Schichtbetrieb, sind diese leistungsstärkeren Maschinen geeignet. Der Metabo Marathon-Motor macht sie durch seine hohe Überlastfähigkeit ausdauernd und langlebig. Metabo bietet mit dem erweiterten Portfolio der kleinen Winkelschleifer für jeden Anwender und verschiedenste Ansprüche das passende Gerät – vom kleineren Schlosserei- bis hin zum großen Industriebetrieb. Für jeden Einsatzort praktisch: Mit der Metabo M-Quick-Funktion können die Scheiben werkzeuglos gewechselt werden, dabei sind die Maschinen mit allen gängigen Winkelschleifer-Zubehören kompatibel.

Schlagworte: ,

Eine Antwort schreiben