Amazon Audible werkzeugforum.de Superbanner 780*90

Home NewsVideo der Woche Trenn Biber 012L

Trenn Biber 012L

Stabiltät, Robustheit und eine langlebige Metallkonstruktion- das verspricht der Trenn Biber  012L.

Die multifunktionale Sägevorrichtung soll durch einen handgeführten und eine fest fixierte Nutzung der Stichsäge mit 3-fachen Winkeleinstellungen, bis 50° in der Fläche und bis 45° in der Vertikalen, für saubere und  präzise Gehrungsschnitte sorgen.  Die Maschinenführung lässt sich spielfrei für alle Markenstichsägen einstellen. Das Schnittvolumen beträgt bis zu 280 x 37 mm mit gut ablesbaren Millimeter- und Gradeinteilungen. Die Schnitthöhe beträgt bei 45° stirnseitiger Gehrungsschnitt bis 35 mm, die Schnittbreite liegt bei 45° stirnseitiger Abschnitt bei bis zu 210 mm und bei die Schnitthöhe bei Längsschnitten ist bis zu 37 mm tief.

Stabilisierung und Befestigung

Zusätzliche Blattführungen unter dem Werkstück verhindert ein Verlaufen des Sägeschnitts. Ein Verschieben des Werkstücks wird bei der handgeführten Stichsäge durch die Klemmbefestigung verhindert. Ein Verspringen  des Werkstücks bei der fixierten Maschine wird durch die Niederhaltung, beim für den Parallelschnitt handgeführten Werkstück, ausgeschlossen. Die Niederhaltung und Schraubbefestigung des Werkstücks soll die Vibrationen auf ein Minimum reduzieren.

Im Handel

Der Preis des Trenn Bibers 012L liegt normalerweise bei 113 Euro inklusive Mehrwertsteuer und Versand. Man bekommt ihn aber unter dieser Mail: „schefe.saegetechnik@t-online.de“ zum Einführungspreis von 99 Euro. Alle im Handel erhältlichen, hinterschliffenen und gewellten Standardsägeblätter sind mit  Schnittrichtung nach oben und nach unten verwendbar.

Quelle: Schefe Sägetechnik

Kommentieren

Kontakt

redaktion24 GmbH
Marienbader Weg 33
71067 Sindelfingen
Deutschland

info@redaktion24.de

©2023 redaktion24 GmbH. Alle Rechte vorbehalten.