Dewalt_Radio_150

Dewalt: Musik hören, Akku laden

Zwei neue Radios bringt Dewalt auf den Markt. Verpackt sind sie in einem robusten Gehäuse, mit Strom versorgt werden sie über Kabel oder per XR Li-Ion Schiebe-Akku. Für den richtigen Klang ist ein Equalizer verbaut. Interessant ist das Topmodell DCR 017: Mit ihm lassen sich Dewalt-Akkus sowie auch Mp3-Player und Handys aufladen. Zudem verfügt es über ein Empfangsteil für digitales Radio (DAB+).

Alle Profis, die bereits Werkzeuge mit den neuen Li-Ion Schiebe-Akkus der XR-Serie einsetzen, müssen ab sofort auch auf der Baustelle nicht mehr auf ihre Lieblingsmusik verzichten, denn Dewalt bringt jetzt zwei neue Radios auf den Markt, die mit einem XR-Akku betrieben werden können – mit einem kann man die Akkus auch gleich aufladen. Ebenso wie frühere Modelle präsentieren sich auch die beiden neuen in einem extrem robusten Gehäuse, das für den rauen Baustellenalltag wie gemacht ist. Dank ihres Überrollkäfigs überstehen sie den einen oder anderen Stoß oder Schlag unbeschadet.

Betrieben werden beide Baustellen-Radios entweder über Netzanschluss (230 Volt) oder durch alle Dewalt XR Li-Ion Schiebe-Akkus von 10,8 bis 18,0 Volt, die in Werkzeugen der XR-Serie eingesetzt werden. So lassen sich vorhandene Akkus ganz flexibel einsetzen und das Radio spielt auch überall dort, wo kein Netzanschluss vorhanden oder Verlängerungskabel unpraktisch sind. Für den perfekten Sound sorgen das leistungsstarke Zwei-Wege-Lautsprechersystem und der für die Bass- und Höhenabstimmung zuständige Equalizer. Ein digitaler Tuner stellt guten Empfang sicher, auf den Stationstasten lassen sich zehn Sender programmieren und über den Aux-Anschluss Kleingeräte wie MP3- oder CD-Player, iPods usw. anschließen und abspielen. Praktisch: Das Zwei-Meter-Netzanschlusskabel wird seitlich am Gehäuse aufgerollt und stört so weder beim Tragen des Radios noch bei der Bedienung.

Dewalt_Radio_500

Zwei neue Baustellen-Radios stellt Dewalt vor. Das Topmodell DCR 017 verfügt sogar über die Möglichkeit XR-Li-Ion-Akkus sowie Handys oder Mp3-Player aufzuladen.

Dewalts Top-Modell mit Ladefunktion

Besonders vielseitig zeigt sich das Top-Modell DCR 017. Das überzeugt mit einem digitalen Empfangsteil (DAB+), einem USB-Anschluss zum Aufladen von iPods, MP3-Playern, Mobiltelefonen usw. und einem integrierten Ladegerät für die Dewalt Li-Ion Schiebe-Akkus der XR-Serie. Die Ladestation befindet sich in einem geschützten Schacht auf der Geräterückseite, die Kontrollanzeige auf der Vorderseite informiert über den Ladezustand des Akkus. Weil es zudem über zwei integrierte 230 Volt-Steckdosen verfügt, dient das DCR 017 auch als Strom¬verteiler für netzbetriebene Geräte.

Mehr unter dewalt.de


 

Eine Antwort schreiben