;
Dremel_8100_150px

Kabelloses Multitool für Heimwerker

In den eigenen vier Wänden, der Bastelwerkstatt oder im Freien – Do it yourself ist Trend. Ob das Aufpolieren der Gartenmöbel für den Grillabend mit Freunden, das Verzieren eines Übertopfs für Omas Lieblingshortensie oder das Abschleifen des Treppengeländers.

Dremel1_250Mit dem neuen Dremel 8100 geht es für Hobbyheimwerker und solche die es werden wollen jetzt richtig los: Vielfältig einsetzbar und leistungsstark präsentiert sich der Nachfolger des Dremel 8000 im ergonomisch-kompakten Design.

Das Herzstück des kabellosen Dremel 8100 ist der austauschbare 7,2 Volt Lithium-Ionen-Akku, der ohne Memory-Effekt oder Selbstentladung daherkommt und in einer Stunde wieder vollgeladen ist. Der Clou für eine lange Freude an dem 8100 ist der Sicherheitsstopp, der bei einer Überlastungsgefahr die Rotation blockiert und erst wieder aufnimmt, wenn der Druck vermindert wird. Im Vergleich zum Dremel 8000 wartet der 8100 mit einer schlankeren Silhouette auf.

Dremel3_250Ein Highlight des Dremel 8100 ist der Haltesteg mit integriertem Spann-Schlüssel – das EZ-Twist-System. Dadurch lässt sich das Zubehör in nur drei Schritten schnell und einfach wechseln: Spann-Mutter mit Hilfe des Haltestegs aufdrehen, Zubehör einstecken, Spann-Mutter mit Haltesteg zudrehen – schon kann das Schneiden, Polieren, Schleifen oder Gravieren weitergehen. Durch die stufenlos einstellbare Drehzahleinstellung von 5.000 bis 30.000 Umdrehungen pro Minute und der Kompatibilität mit den mehr als 100 Zubehörteilen von Dremel sind die Einsatzgebiete des 8100 weit gefasst.

Dremel2_250Der Dremel 8100 ist ab März 2013 für 99,99 Euro (einschl. MwSt.) erhältlich. Zum Lieferumfang gehören eine Softbag inklusive Akku, Ein-Stunden-Ladegerät, der Präzisionshandgriff und 15 weitere Zubehöre wie Schleifbänder, Trennscheiben, Polierfilze und ein Bohreinsatz.
Gerätekennwerte:

  • Akkuspannung: 7,2 V Lithium-Ionen
  • Ladedauer: 1 Stunde
  • Leerlaufdrehzahl: 5.000 – 30.000 1/min
  • Gewicht: 415 g

Weitere Informationen unter www.dremel.de

Schon gesehen? Erst vor kurzem hat Dremel den Oszillierer Multi-Max vorgestellt.

Dremel4_250

Das neueste Gerät von Dremel: Der Dremel 8100 ist ein vielseitiger Helfer für Heimwerker und Bastler.

 

multimax_01

Verlosung November 2018: Dremel Multi-Max 8300

Wir verlosen unter unseren Newsletter-Empfängern einen Dremel Multi-Max 8300 inklusive Zubehör. Sie erhalten unseren Newsletter noch nicht? Dann können Sie hier unseren Newsletter abonnieren. *** ...
DT20715_A1_m

Dewalt erweitert Multitool-Zubehörsortiment

Die oszillierenden Multi-Tools von Dewalt bewähren sich überall dort, wo Leistung, Präzision und Vielseitigkeit gefragt sind – beispielsweise beim exakten Schneiden von Trockenbauwänden, beim sauberen ...
Metabo-Multitool-MT400-Quick

Netz-Multitool von Metabo

Ab jetzt haben Anwender bei der Arbeit mit einem oszillierenden Multitool von Metabo die Wahl zwischen Akku- und Netzbetrieb. Das neue kabelgebundene MT 400 Quick ...
Dremel 3000

Zubehörwechsel noch schneller, der neue Dremel 3000

Erstmals gibt es den Dremel 3000 mit integriertem Spann-Schlüssel. Passend zum Gerät erscheinen auch neue „SpeedClic“-Schleifscheiben. Der Dremel 3000 ist nun erstmals mit „Easy Twist“, ...
Gerade beim Innenausbei und Installationsarbeiten hilft das Multitool.

Leistungsstarkes Akku-Multitool

Metabo erweitert sein Akkuprogramm um ein neues, oszillierendes Akku-Multitool. Dieses soll so leistungsfähig wie ein Netzgerät sein und damit einen schnellen Arbeitsfortschritt für ein breites ...
Schlagworte: , , , ,

Eine Antwort schreiben