Katalog „Mensch zu Mensch“

Nun ist die Welt vom Schleifwerkzeughersteller Rhodius in gedruckter und digitaler Form erhältlich. Mit seinem Katalog richtet sich das Unternehmen nach dem Motto „Mensch zu Mensch“ am Kunden aus. Das Design weist laut Hersteller eine offene Struktur sowie frische Inhalte mit emotionaler Ansprache auf.

Komprimiert auf 274 Seiten zeigt Rhodius mit seinem Katalog seine Produktvielfalt rund um die Anwenderbereiche Trennen, Reinigen, Schruppschleifen, Schleifen/Polieren und Fräsen, Diamant-Werkzeuge, Werkzeug-Sets und Arbeitssicherheit. Doch die Inhalte gehen laut Hersteller über dieses Sortiment hinaus: Im einleitenden Teil erfährt der Leser alles Wissenswerte zum Unternehmen, seiner Tradition, seinen Mitarbeitern und Technologien. Im Sinne des Leitspruchs „Simplify your work“ vermitteln die großflächigen Bebilderung der Produkte und detaillierte Erklärungen technisches Know-how zu den Anwendungsgebieten und der richtigen Handhabung.

Schnellfinder-Suche und Kapiteltrenner

Ein laut Hersteller strukturierter Aufbau mit durchdachtem Schnellfinder vereinfacht die Suche nach dem bestmöglichen Produkt. Der Preiskatalog führt den Kunden in wenigen Schritten zum gewünschten Ziel. Illustrierte Kapiteltrenner mit Inhaltsübersichten dienen der Orientierung zwischen den einzelnen Produktgruppen, deren Vorteile kurz vorgestellt werden. Anhand einer Tabelle mit entsprechenden Farbcodes und einem Punktesystem ermittelt der Leser  passende Produkte und wird zusätzlich auf eine Detailseite geführt, versehen mit detaillierten Informationen, Bildern und technischen Daten. Weitere Hilfestellungen bieten Zeichenerklärungen sowie Artikelnummer- und Stichwortverzeichnisse am Ende des Katalogs.

Digital vernetzt

Der Hersteller setzt auch im Katalog auf eine digitale Ausrichtung. Mithilfe von QR-Codes werden die Highlights der jeweiligen Produktgruppen crossmedial angereichert. Nach dem Scannen gelangt der Leser automatisch zum Youtube-Kanal des Burgbrohler Werkzeugherstellers und kann die Produkte in den Videos in Aktion erleben. Die Verbindung aus szenischen Fotomotiven und skizzenhaften Illustrationen zieht sich laut Hersteller durch das gesamte Kommunikationsdesign.

Eine Antwort schreiben