Klein aber fein: Neue Akku-Kreissäge

„Es kommt nicht immer auf die Größe an!“ – dass haben sich auch die Hersteller der neuen Akku-Kreissäge C 18DBAL von Hitachi gedacht. Mit nur 3,2 Kilogramm und einer Gesamtlänge von 294 Millimeter ist sie ein Fliegengewicht in ihrer Klasse.

Mit ihrem Ø 165 Millimeter Sägeblatt legt sie sich mit den „Großen“ an und erreicht 66 Millimeter in der Schnitttiefe! Diese Leistung lässt sie zu den fortschrittlichsten Akku-Kreissägeen auf dem internationalen Markt gehören. Möglich gemacht wurden diese Leistungen durch eine kompakte Konstruktion und den bürstenlosen Hitachi Motor. Zudem haben das reduzierte Gewicht und die erhöhte Leistung einen positiven Einfluss auf die Performance der Akku-Kreissägee.

Entlastung durch Drehzahländerung
Hitachi_c18dbal

Hitachi Akku Kreissäge C 18DBAL mit brushless Motor – kompakt, handlich, leistungsstark.

Zudem glänzt die Kreissäge mit einer Drehzahländerung über eine automatische Power & Silent Funktion auf. Diese Funktion reduziert die Motordrehzahl bei gleichzeitiger Verringerung der Geräuschimmission und längerer Belastung. Ideal für Arbeiten in geschlossenen Räumen. Sobald die Kreissäge jedoch belastet wird, erhöht sich automatisch die Drehzahl und die Funktion wechselt zu „Power“. Wird die Belastung wieder reduziert, kehrt die Kreissäge automatisch in die „Silent“ Funktion zurück. Ist der Motor überlastet oder reduziert sich die Drehzahl während des Betriebs
auffällig, wird die Stromzufuhr zum Motor sofort ausgeschaltet. Des Weiteren sorgt eine Softstartfunktion, eine elektrische Bremse und eine Kick-Back Rückschlagsicherung für die nötige Sicherheit bei der Arbeit.

Vielseitig optimierte Akku-Kreissäge

Die werkzeuglose Schnitttiefenverstellung, die doppelseitig geführte Gehrungseinstellung für ein präzises Handling, sowie die neuen, flachen Gumminoppen auf der Rückseite zur besseren Stabilität der Maschine beim Sägeblattwechsel, runden das Bild dieser Akku-Kreissägen ab. Sie ist in zwei Varianten erhältlich. In der Vollversion mit zwei Akkus BSL 1850 (18V, 5Ah), Ladegerät, HM-Sägeblatt und HIT-System Case IV oder die Basic-Version ohne Akkus, Ladegerät und HIT-System Case IV.

 

Quelle: Hitachi

Kompakter Winkelschleifer von HiKOKI

Kompakter Winkelschleifer von HiKOKI

Er ist kompakt, leicht und eignet sich für die ganz großen Projekte im klassischen Stahl- oder Schiffsbau. HiKOKI präsentiert mit dem G23BYE den ersten Winkelschleifer mit einem Schleifscheiben-Durchmesser von 230 Millimetern, der mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet ist. Dank einem Gewicht von nur 4,2 Kilogramm und einer 2.200 Watt Leistungsaufnahme eignet sich das kabelgebundene Gerät […]

Tigersäge mit bürstenlosem Motor

Tigersäge mit bürstenlosem Motor

Die neue kabelgebundene Tigersäge CR13VEY von HiKOKI wiegt bei 1.100 Watt nur 3,9 Kilogramm. Damit ist sie 0,7 Kilogramm leichter als ihr Vorgängermodell und laut Hersteller die leichteste Tigersäger ihrer Leistungsklasse. Sie eignet sich zum Sägen von Holz, Stahlplatten bis 19 Millimetern sowie dem Ablängen von Stahlrohren bis zu einem Durchmesser von 130 Millimetern.

SDS-max-Kombi- und Meißelhämmer von Metabo

SDS-max-Kombi- und Meißelhämmer von Metabo

Abbrucharbeiten brauchen viel Kraft. Die neuen SDS-max-Kombi- und Meißelhämmer von Metabo sind mit leistungsstarken Brushless-Motoren und optimierten Hammerschlagwerken ausgestattet. Dadurch überzeugen sie mit schneller Bohrgeschwindigkeit und bester Abbruchleistung. Mit einem doppelten Vibrationsschutz und einer effektiven Staubabsaugung machen die neuen SDS-max-Hämmer die schweren Einsätze auch komfortabler. Ein sechs Meter langes Kabel sorgt zudem für größtmögliche Freiheit […]

Festool Tischkreissäge mit SawStop-Technologie

Festool Tischkreissäge mit SawStop-Technologie

Mit der neuen TKS 80 stellt Festool erstmals eine Tischkreissäge vor, die zusammen mit der SawStop-Technologie an den Start gehen wird.

Diamant-Trennschleifer von Metabo

Diamant-Trennschleifer von Metabo

Bei Trenn- oder Schleifarbeiten in Beton, Stein oder Fliesen entsteht viel Staub. Der macht Dreck auf der Baustelle, schadet der Gesundheit und verschleißt zudem Trennscheibe und Motor der Maschine. Wenn dann bei längeren Einsätzen auch noch der Arm schwer wird, ist das alles andere als angenehm – denn die Maschinen wiegen in der Regel um […]

Eine Antwort schreiben