Leitmesse zu Schweißen und Schneiden

Die Messe in Essen gilt als globale Leistungsschau der Branche. Die größte Ausstellergruppe stellt Deutschland mit 379 Unternehmen gefolgt von China (170 Aussteller), Italien (96) und den USA (41). Auf sogenannten Gemeinschaftsständen präsentieren verschiedene Nationen die Leistungskraft ihrer Unternehmen.
Ein Themenschwerpunkt wird dieses Jahr übrigens das Thermische Spritzen sein. So demonstrieren 13 Mitgliedsunternehmen der Gemeinschaft Thermisches Spritzen an einem Gemeinschaftsstand in Halle fünf verschiedene leistungsfähige Beschichtungsverfahren, die hochbeanspruchte Oberflächen vor Verschleiß und Korrosion schützen sollen.
Einen weiteren Fokus legt die 18. Ausgabe der Messe auf Jungunternehmen und ihr innovatives Portfolio. Auch der Nachwuchs bekommt auf der „Schweißen & Schneiden“ ein Forum. Nachwuchswissenschaftler können sich am 17. September auf dem DVS-Studentenkongress präsentieren und ihre neuesten Arbeiten vorstellen.

Talentierte junge Schweißer stellen ihre Fähigkeiten bei den “Young Welders‘ Competitions“, die drei unterschiedliche Wettbewerbe beinhalten, unter Beweis. Neben dem zehnten DVS-Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ findet erstmals auch der Weldcup statt, bei dem Jugendliche aus 15 europäischen Nationen gegeneinander antreten. Schirmherrin ist die European Welding Association (EWA). Am Messefreitag steht überdies ein internationaler Wettbewerb zwischen Europa und China auf dem Programm. Die Eintrittskarten kosten für Erwachsene zwischen 33 Euro (Onlineshop) und 90 Euro (Dauerkarte). Wer mehr wissen möchte, wirft einen Blick in den Besucherflyer, den es hier zum Download gibt.

Weitere Informationen auch unter www.schweissen-schneiden.com

schwei_schneid_logo_200

Das Logo der Messe „Schweißen & Schneiden“ in Essen.

denkmal und MUTEC 2020 können nicht stattfinden

denkmal und MUTEC 2020 können nicht stattfinden

Die denkmal und MUTEC können in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie verschärfen sich auch zunehmend die Rahmenbedingungen für die diesjährige Auflage des Messeverbunds. Trotz des genehmigten und praxiserprobten Hygienekonzeptes „Safe Expo“ ist der Leipziger Messe als Veranstalter aufgrund weiterer rechtlicher Einschränkungen eine verlässliche Durchführung der beiden Veranstaltungen nicht […]

BAU 2021 sieht sich auf Kurs

BAU 2021 sieht sich auf Kurs

Angesichts sinkender Infektionszahlen und Lockerungen bei der Reisefreiheit in Europa sehen die Veranstalter sehr gute Perspektiven für die BAU 2021. Aussteller erhalten einen Corona-Bonus.

BAU 2021 trotzt Corona

BAU 2021 trotzt Corona

Die BAU stemmt sich gegen die Auswirkungen der weltweiten COVID-19 Epidemie. Trotz der schwierigen Situation weckt die gute Buchungslage die Zuversicht bei Messe-Organisatoren und Ausstellerbeirat. Bereits drei Viertel der verfügbaren Netto-Ausstellungsfläche seien fest gebucht, so der Veranstalter.

Holz-Handwerk: Mafell

Holz-Handwerk: Mafell

Bei der Holz-Handwerk 2020 stellt Mafell in Halle 12.0, Stand 118 den Nullfugenbekanter HIT-M und die neueste Generation der Unterflur-Zusäge ERIKA in den Fokus. Die Messe findet vom 18. bis 21. März in Nürnberg statt.

HG ROOF Schweißautomat

HG ROOF Schweißautomat

Als Ein-Mann-Schweißautomat für thermoplastische Dachbahnen zeichnet sich der neue HG ROOF von STEINEL PROFESSIONAL durch seine kompakte Bauweise, eine einfache Bedienung und Handhabung sowie einen unkomplizierten Transport aus. Er ist ideal für den Einsatz auf Dachflächen mit einer Größe von 500 bis 600 Quadratmetern. Durch einem hohen Anpressdruck und einer stufenlos einstellbaren Geschwindigkeit können mit […]

Affiliate

Angebot
Auto Starthilfe
Powerbank mit Multifunktion: Starthilfe für 12-Volt-Autobatterie / Motorradbatterie, Ladegerät für Tablet und Smartphone, LED-Taschenlampe, ...
Schlagworte: , ,

Eine Antwort schreiben