Bauen mit Lehm

Besonders unter ökologischen und gesundheitlichen Aspekten ist Bauen mit Lehm interessant. Mit einem Bilderbuch will der Fraunhofer-IRB-Verlag zum Experimentieren mit Lehm anregen.

Das „Lehmbau-Bilderbuch“ inspiriert, regt die Fantasie an und lädt zum Spielen und Experimentieren mit den eigenen Bauträumen ein. „Der Gedanke, ein Haus so einfach, so gesund und dabei so preiswert wie möglich zu bauen, soll die Grundlage für dieses Buch sein“ schreibt zitiert der Verlag den Autor Thomas Scharf.

Dieser dokumentiert im Buch sehr anschaulich, sorgfältig und ehrlich seinen persönlichen und praktischen Weg zum durch und durch ökologischen Gebäude. Ökologisch heißt für Scharf: Bauen für nachfolgende Generationen, Lebenszyklus der Baumaterialien, Liebe zum Ort, zur Architektur und zum sozialen Umgang miteinander.

„Beim Umsetzen helfen bebilderte Anleitungen, Checklisten und Tabellen. Dabei besitzt das vorgestellte Projekt weder eine Baugenehmigung als Wohngebäude, noch ist die Dokumentation mit dem Anspruch geschrieben, ein Fachbuch zu sein. Und gerade darin liegt ihre Stärke. Behandelt wird ein Nebengebäude mit Gemeinschaftsraum, Sommerküche, Werkstatt und Sauna – einfach nachzuvollziehen“, so die Beschreibung des Verlags.

Lehmbau-Bilderbuch

2013, 323 Seiten, gebunden oder als PDF-Datei (je 59 Euro inkl. MwSt.)

Erscheint im Fraunhofer IRB Verlag

ISBN 978-3-8167-8791-4

Zum Buch geht’s hier >>

Bauen_mit_Lehm_200

Bauen mit Lehm als Bilderbuch.

SchreinerPraxis – Anwender-Handbuch

SchreinerPraxis – Anwender-Handbuch

Die Neuauflage des Handbuchs SchreinerPraxis ist ab sofort erhältlich. Das kompakte Nachschlagewerk fasst das Know-how der Qualitätsmarken Pattex und Ponal aus über 50 Jahren Praxiserfahrung zusammen. Anwendungstipps unterstützen Handwerker bei ihrer täglichen Arbeit. Egal ob Lehrling, Geselle oder erfahrener Meister – der Inhalt der SchreinerPraxis soll für alle gleichermaßen interessant sein. Das kompakte Handbuch wurde […]

Brandschutz im Bestand

Brandschutz im Bestand

Wie sich Brandschutz in bestehenden Gebäuden umsetzen lässt, um sie als Verkaufsstätten nutzen zu können, beleuchtet ein neues Buch. Gerd Geburtig beschreibt darin die richtige Vorgehensweise. Gemütlich durch die Altstadt schlendern und einkaufen. Diesen Wunsch verspüren immer mehr Menschen, weshalb auch zunehmend Verkaufsstätten in bestehenden Gebäuden und Denkmälern entstehen. Zum Thema Brandschutz findet sich jedoch […]

Raumakustik im Alltag

Raumakustik im Alltag

Wie gelingt es gutes Hören für alle Menschen an jedem Ort zu ermöglichen? Welche Faktoren beeinflussen die Akustik eines Raumes? Das Buch „Raumakustik im Alltag“ gibt Antwort auf diese und viele weitere Fragen und vermittelt das Verständnis für die Zusammenhänge der Raumakustik. Autor Dr. Christian Nocke beschreibt im Buch die raumakustischen Grundlagen und Anforderungen und […]

Umgang mit Natursteinbauwerken

Umgang mit Natursteinbauwerken

Der Bestand an historisch bedeutsamen Natursteinbauwerken ist erheblich. Deren natürliche Bausubstanz ist aber durch Umwelteinflüsse wie saurer Regen, Meeresluft oder CO2 gefährdet. Um sie zu schützen und zu restaurieren ist ein behutsamer Umgang mit möglichst minimalen Eingriffen in die Originalsubstanz nötig. Für die Erfassung und Bewertung von Schäden sowie für die Planung und Ausführung von […]

Schäden an Installationsanlagen

Schäden an Installationsanlagen

Erst die haustechnischen Installationen für Gas, Wasser und Abwasser, Heizung und Lüftung machen aus dem statischen Gebilde Rohbau ein bewohn- und benutzbares Gebäude. Was gilt es bei Schäden zu tun? Genauso vielgestaltig wie die einzelnen Gewerke des technischen Ausbaus sind auch die Möglichkeiten für Fehler, Schwachstellen und Mängel. Das Buch beschreibt typische Schäden an Gebäudeinstallationen […]

Eine Antwort schreiben